Tag Archives: Donald Trump

Clinton und Trump liefern sich erstes TV-Duell

Vor der US-Wahl im November haben sich die Präsidentschaftskandidaten von Demokraten und Republikanern, Hillary Clinton und Donald Trump, am Montagabend (Ortszeit) das erste TV-Duell geliefert. Beide Kandidaten begannen die Debatte in der Hofstra University bei New York vergleichsweise souverän und mit ihren gewohnten Argumenten. Während Clinton beim Thema Arbeitsplätze eine Umverteilung und mehr Teilhabe der niedrigen Einkommensklasse anmahnte, malte Trump …

Jetzt lesen »

EU-Parlamentspräsident sieht in Trump „Problem für die ganze Welt“

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hat sich besorgt über die Möglichkeit geäußert, dass Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte: „Trump ist nicht nur für die EU ein Problem, sondern für die ganze Welt“, sagte Schulz „Spiegel Online“. „Wenn im Weißen Haus ein Mann sitzt, der damit kokettiert, dass er keine Ahnung hat und Fachwissen als elitären …

Jetzt lesen »

Trump kündigt Härte gegen illegale Migranten an

Der Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner Donald Trump hat für den Fall seiner Wahl zum Präsidenten ein hartes Vorgehen gegen illegale Migranten angekündigt. Alle, die sich gesetzeswidrig in den USA aufhielten, würden abgeschoben, sagte Trump bei einer Rede in Phoenix im Bundesstaat Arizona. Vor allem Flüchtlinge aus Syrien und Libyen sollten gar nicht erst ins Land gelassen werden. Er wolle die Zahl …

Jetzt lesen »

Grüne wollen Neustart der TTIP-Verhandlungen

Die Grünen im Bundestag fordern einen Neustart der Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP: „Bei TTIP ist es nicht mehr mit kleinen Korrekturen getan. Wir müssen die Verhandlungen abbrechen und einen Neustart vorbereiten“, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montag). Die Bundesregierung dürfe nicht zulassen, dass der Verbraucher- und Umweltschutz sowie der Rechtsstaat unter die Räder gerieten. Bundeskanzlerin …

Jetzt lesen »

CDU warnt Gabriel vor Abrücken von TTIP

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel davor gewarnt, vom geplanten Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA abzurücken. „Ich erwarte von einem Bundeswirtschaftsminister, dass er weniger an die Befindlichkeiten seiner nölenden SPD-Linken denkt, sondern mehr an die deutsche Wettbewerbsfähigkeit und damit sichere Arbeitsplätze in der Zukunft“, sagte Tauber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Sich-in-die-Büsche-schlagen ist keine olympische Disziplin, Herr …

Jetzt lesen »

US-Präsidentschaft: Obama wirbt für Clinton

US-Präsident Barack Obama hat auf dem Parteitag der Demokraten in Philadelphia eindringlich für Hillary Clinton als seine Nachfolgerin geworben. „Ich bitte euch, Hillary Clinton zur nächsten Präsidentin der Vereinigten Staaten zu wählen“, sagte Obama in seiner etwa 45-minütigen Rede. Sie lasse sich von nichts aus der Ruhe bringen, sie behandle jeden mit Respekt und gebe niemals auf. „Das ist die …

Jetzt lesen »

Cruz verweigert Trump Unterstützung

Der Republikaner Ted Cruz hat dem Präsidentschaftskandidaten seiner Partei, Donald Trump, die Unterstützung verweigert. Beim Parteitag in Cleveland gratulierte der in den Vorwahlen unterlegene Senator Trump zwar zu seiner Nominierung, rief jedoch nicht ausdrücklich zur Wahl des Milliardärs auf. Stattdessen forderte Cruz die Republikaner dazu auf, bei der US-Präsidentschaftswahl am 8. November nach ihrem Gewissen zu entscheiden und für den …

Jetzt lesen »

USA: Nominierungsparteitag der Republikaner beginnt

In Cleveland im US-Bundesstaat Ohio beginnt am Montag der Nominierungsparteitag der Republikaner. Der Industrielle Donald Trump hatte sich im Vorwahlkampf durchgesetzt und tritt als einziger Kandidat an, alle seine Mitbewerber waren vorzeitig aus dem Rennen ausgeschieden. Damit wird Trump aller Wahrscheinlichkeit nach auf dem viertägigen Kongress zum Kandidaten seiner Partei für die Präsidentschaftswahlen im Herbst gekürt werden. Versuche durch einzelne …

Jetzt lesen »

Bernie Sanders unterstützt jetzt offiziell Hillary Clinton

Bernie Sanders unterstützt jetzt auch offiziell Hillary Clinton. Das sagte der neben Clinton letzte noch verbliebene Bewerber um eine Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten am Dienstag auf einer gemeinsamen Veranstaltung mit Clinton. Schon zuvor war klar, dass Sanders keine Chance mehr auf eine Nominierung hatte. Auch hatte Sanders bereits angekündigt, Clinton vermutlich selbst zu wählen, wenn diese gegen den Republikaner Donald Trump …

Jetzt lesen »

CNN: Clinton hat genug Stimmen für Spitzenkandidatur

Hillary Clinton hat offenbar genug Delegiertenstimmen, um Präsidentschaftskandidatin der Demokraten zu werden. Clinton habe bisher 1.812 Delegierte und 572 Superdelegierte für sich gewinnen können, berichtet der Sender CNN unter Berufung auf eine eigene Zählung. Damit habe sie insgesamt 2.384 Stimmen – eine mehr als für die Nominierung benötigt. Die Superdelegierten können auf dem Parteitag der Demokraten unabhängig von den Vorwahlergebnissen …

Jetzt lesen »

Henkel nennt Gaulands Aussagen „wahnwitzig und rassistisch“

Hans-Olaf Henkel, ehemals stellvertretender AfD-Vorsitzender und heute EU-Abgeordneter der „Allianz für Fortschritt und Aufbruch“ (Alfa), hat die Aussagen des AfD-Vizechefs Alexander Gauland zum Fußballnationalspieler Jérôme Boateng scharf kritisiert: „Die wahnwitzigen und rassistischen Äußerungen von Alexander Gauland sind Teil einer Strategie der AfD“, sagte Henkel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Eskalation bringe der Partei in den Medien kostenlose Aufmerksamkeit. „Das sind …

Jetzt lesen »