Start > News zu eBay (Seite 5)

News zu eBay

Das US-amerikanische Unternehmen eBay Inc. betreibt das weltweit größte Internetauktionshaus. Das Unternehmen wurde am 3. September 1995 von Pierre Omidyar in San José unter dem Namen AuctionWeb gegründet. Auch in Europa, etwa in Deutschland, der Schweiz und Österreich, bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen an.
Im Laufe der Jahre erweiterte sich das Angebot von einem Consumer-to-Consumer-Marktplatz mit flohmarktähnlichem Charakter zu einer Business-to-Consumer-Plattform, d. h. es wird zunehmend Neuware von kommerziellen Händlern angeboten, im Unterschied zu den Gebrauchtwaren privater Anbieter.

eBay Inc. schließt Übernahme von Braintree ab

San Jose - eBay Inc. (NASDAQ: EBAY) meldete heute den Abschluss der zuvor angekündigten Übernahme von Braintree, der innovativen globalen Zahlungsplattform für führende Online- und Mobile-First-Startups der nächsten Generation. Gemäß Übernahmevertrag, der am 26. September 2013 angekündigt wurde, erwirbt eBay das Unternehmen Braintree für rund 800 Millionen US-Dollar in bar. Braintree …

Jetzt lesen »

BA will angeblich Hartz-IV-Empfänger im Internet überwachen

Nürnberg - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will angeblich die Aktivitäten von Hartz-IV-Empfängern im Internet überwachen, um Nebeneinkünfte, beispielsweise als eBay-Händler, aufdecken zu können. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf einen Bericht einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Rechtsvereinfachung beim Arbeitslosengeld II. Dem "Bild"-Bericht zufolge hat die BA die "Schaffung einer …

Jetzt lesen »

Das Apple Fieber: beeindruckende Zahlen für iOS

Nutzungsdauer Tablets 445x316 310x205 - Das Apple Fieber: beeindruckende Zahlen für iOS

Berlin - Seit September ist die Welt wieder einmal im Apple Fieber. Der Konzern aus Cupertino sorgt immer wieder für Aufsehen erregende Zahlen und Superlative bei den Verkäufen, den Anwendungs-Downloads und bei der Nutzung mobiler Geräte. So bildeten sich zum Verkaufsstart der aktuellen iPhones 5S und 5C nicht nur die …

Jetzt lesen »

eBay Inc. erwirbt Zahlungsspezialist Braintree

San Jose - eBay Inc. (NASDAQ: EBAY) meldete heute die Übernahme von Braintree, der innovativen globalen Zahlungsplattform für führende Online- und Mobile-First Startups der nächsten Generation, für rund 800 Millionen US-Dollar in bar. „PayPal entstand, um Unternehmer zu unterstützen, großartige Firmen online aufzubauen. Ich bin hoch erfreut, das Team von …

Jetzt lesen »

Gerry Weber verstärkt Online-Vertrieb

Gerry-Weber-Shop-Mannheim

Berlin - Schon seit einiger Zeit vertreibt Gerhard Weber seine Mode auch über einen Online-Shop. Nun scheint er den Trend der Zeit noch stärker zu nutzen und geht mit Zalando auf Kuschelkurs. Schon ab September 2013 wird Gerry Weber Fashion auch bei Zalando erhältlich sein. Doch die Kooperation mit dem …

Jetzt lesen »

Gerry Weber verkauft künftig über Zalando

Halle (Westfalen) - Die im westfälischen Halle ansässige Modekette Gerry Weber wird ab September mit dem Online-Anbieter Zalando zusammenarbeiten. Dies sagte der neue Gerry-Weber-Vorstand Ralf Weber dem "Manager Magazin". Zudem verhandle das Unternehmen mit weiteren Online-Anbietern wie Ebay und Amazon. Gerhard Weber, der Gründer des börsennotierten Modefilialisten, versicherte, er werde …

Jetzt lesen »

Zeitung: Ausspäh-Affäre angeblich doch nicht so schlimm

Berlin - Der NSA-Skandal, der wochenlang die deutsche Öffentlichkeit beschäftigt hat, steht laut eines Zeitungsberichtes angeblich vor einer überraschenden Wende. Nach Informationen der "Berliner Zeitung" gehen deutsche Sicherheitsexperten inzwischen davon aus, dass es keine massenhafte Ausspähung deutscher Verbindungsdaten durch die USA gegeben hat. Vielmehr lasse sich das riesige Volumen von …

Jetzt lesen »

EU plant „europäisches Internet“

Brüssel - In einer Gemeinschaftsanstrengung wie beim Airbus will die EU-Kommission angesichts der aktuellen Abhöraffäre ein europäisches Internet schaffen. "Vor dem Hintergrund der Datenskandale macht es nicht nur ökonomisch Sinn, wenn wir beim Internet unsere Abhängigkeit von Amerika verringern", sagte der österreichische EU-Kommissar Johannes Hahn (ÖVP) der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung …

Jetzt lesen »

Fast jeder Zweite hat Angst vor Datenmissbrauch im Internet

Berlin - Fast jeder zweite Deutsche hat Angst vor Datenklau. Wie die "Bild" (Mittwochausgabe) berichtet, befürchten 44 Prozent der Bevölkerung und 47 Prozent der Internetnutzer, dass ihre Daten im Internet missbraucht werden. Das ergibt der Sicherheitsreport 2013 des Allensbach-Instituts für die Deutsche Telekom zum Thema Internet- und IT-Sicherheit. Vier von …

Jetzt lesen »

Studie: PayPal sieht Portemonnaie dem Untergang geweiht

Geldboerse

San Jose - PayPal hat heute die Ergebnisse einer internationalen Studie veröffentlicht, die keine rosige Zukunft für das Portemonnaie zeichnet. Eine große Mehrheit (83 Prozent) der Teilnehmer in fünf Ländern gab an, dass sie gerne ohne Geldbeutel auskommen würden. Außerdem würde einer von drei Amerikanern (29 Prozent) ein Smartphone einem …

Jetzt lesen »

Deutsche Internetverbindungen deutlich langsamer als von Konzernen versprochen

Berlin - Die deutschen Internetanschlüsse sind wesentlich langsamer, als von den Kommunikationskonzernen vertraglich zugesagt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vorab. Nur 19,5 Prozent aller Endkunden steht demnach die vereinbarte maximale Bandbreite zur Verfügung, bei 69,2 Prozent der Kunden wird noch nicht einmal die Hälfte der versprochenen Geschwindigkeit erreicht. Diese …

Jetzt lesen »