Ebola

Ebolafieber, offizielle Bezeichnung Ebola-Viruskrankheit, ist eine Infektionskrankheit, die durch das Ebolavirus hervorgerufen wird. Die Bezeichnung geht auf den Fluss Ebola in der Demokratischen Republik Kongo zurück, in dessen Nähe diese Viren 1976 den ersten allgemein bekannten großen Ausbruch verursacht hatten. 2014 gab es in Westafrika die bislang größte Ebolafieber-Epidemie. Das Ebolafieber verläuft je nach Virusart in etwa 25 bis 90 Prozent aller Fälle tödlich. Als Therapie stehen bislang lediglich Maßnahmen zur Bekämpfung oder Linderung einzelner Krankheitssymptome zur Verfügung. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und in vielen anderen Ländern besteht eine Meldepflicht bei Verdacht auf Ebolafieber, bei direktem oder indirektem Erregernachweis, bei Ausbruch der Erkrankung, beim hämorrhagischen Krankheitsverlauf oder bei Tod durch die Ebola-Virus-Krankheit.
News

UN-Generalsekretär will mehr internationale Zusammenarbeit

UN-Generalsekretär António Guterres hat mehr internationale Zusammenarbeit gefordert, um künftige und womöglich noch gefährlichere Pandemien zu verhindern. „Stellen Sie sich…

Weiterlesen »
News

USA weisen Kritik an Zahlungsstopp gegen WHO zurück

Die USA halten an ihrem gegen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verhängten Zahlungsstopp fest und haben Kritik aus Deutschland daran scharf zurückgewiesen.…

Weiterlesen »
News

Grünen-Chef fordert weltweites Verbot von Wildtiermärkten

Grünen-Chef Robert Habeck hat als Konsequenz aus der weltweiten Coronakrise von der Gruppe der 19 größten Industrie- und Schwellenländer und…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

US-Börsen legen wegen Remdesivir zu – Gold spürbar schwächer

Die US-Börsen haben am Freitag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 24.242 Punkten berechnet, ein…

Weiterlesen »
News

Corona-Pandemie: Welthungerhilfe befürchtet viele Tote in Afrika

Die Welthungerhilfe warnt vor drastischen Auswirkungen der Corona-Krise in Afrika und Entwicklungsländern. „Es ist davon auszugehen, dass wir in den…

Weiterlesen »
Deutschland

Coronavirus: Virologe will verstärkte Investitionen in Forschung

Mit Blick auf die aktuelle Coronavirus-Epidemie in China fordert der wissenschaftliche Leiter des Research Center for Emerging Infections und Zoonoses…

Weiterlesen »
Deutschland

Auswärtiges Amt bereitet Evakuierung von Ebola-Kranken vor

Angesichts der Ebola-Epidemie im Kongo trifft das Auswärtige Amt Vorkehrungen, um erkrankte Ärzte und medizinische Helfer von Afrika nach Deutschland…

Weiterlesen »
News

Betriebsräte der Autokonzerne kontern Kritik von Umweltverbänden

Die Betriebsratschefs von BMW, Daimler und Volkswagen haben sich gegen eine Dämonisierung der Autoindustrie ausgesprochen. „In der öffentlichen Diskussion bekommt…

Weiterlesen »
Deutschland

Difäm-Direktorin kritisiert Pandemie-Anleihen der Weltbank

Die Direktorin des Deutschen Instituts für Ärztliche Mission (Difäm), Gisela Schneider, hält es für einen „Skandal“, dass aus den Pandemie-Anleihen…

Weiterlesen »
Deutschland

Bundesregierung will mehr für Seuchenabwehr tun

Die Bundesregierung will mehr Engagement in der internationalen Seuchenabwehr zeigen. „Die Welt ist nicht ausreichend auf internationale Gesundheitskrisen vorbereitet, wir…

Weiterlesen »
Deutschland

Bundesgesundheitsminister Gröhe: „Krankheiten kennen keine Grenzen“

Bei künftigen Krisen durch Seuchenausbrüche fordert Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) eine schnellere und effektive Reaktionsfähigkeit der internationalen Gemeinschaft. Es sei…

Weiterlesen »
Back to top button
Close