Start > News zu ECOWAS

News zu ECOWAS

Die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft ist eine Internationale Organisation von derzeit 15 Staaten.

Krise in Gambia gelöst: Jammeh tritt ab

Die schwere diplomatische Krise in Westafrika um den langjährigen Machthaber von Gambia, Yahya Jammeh, ist gelöst. In einer landesweiten Fernsehansprache kündigte er seinen Rücktritt an. „Ich denke, dass es nicht nötig ist, auch nur einen Tropfen Blut zu vergießen“, sagte Jammeh. Zuvor hatten Truppen aus dem Senegal und der Staatengemeinschaft …

Jetzt lesen »

Senegalesische Truppen dringen nach Gambia ein

Parallel zum Einmarsch Senegals hatte der UNO-Sicherheitsrat einstimmig grünes Licht für ein Eingreifen der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (Ecowas) gegeben. UNO-Generalsekretär António Guterres rief nach Angaben seines Sprechers am Abend den Wahlsieger Barrow an, um ihm die Unterstützung der UNO zuzusichern. An der Grenze Gambias, dessen Staatsgebiet bis auf die Küste komplett …

Jetzt lesen »

Barrow als neuer Staatschef Gambias vereidigt

Adama Barrow ist am Donnerstag als neuer Staatschef Gambias vereidigt worden. Die Zeremonie, die im staatlichen Fernsehen übertragen wurde, fand allerdings in der gambischen Botschaft in der senegalesischen Hauptstadt Dakar statt. Der bisherige gambische Präsident, Yahya Jammeh, hatte kurz vor dem Ablauf seiner Amtszeit den Ausnahmezustand verhängt und weigert sich, …

Jetzt lesen »

Einsatz in Mali: Frankreich bittet Deutschland um weitere Unterstützung

dts_image_2535_kftieoteot_2171_400_300

Berlin – Frankreich hat Deutschland um weitere Unterstützung beim Militäreinsatz in Mali gebeten. Das erklärte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Freitag in Berlin. Demnach liege eine Anfrage um Hilfe der Bundeswehr bei der Luftbetankung französischer Flugzeuge vor. Diese Anfrage werde nun geprüft, so das Verteidigungsministerium. Ob der Bundestag über einen …

Jetzt lesen »

Ecowas-Präsident fordert Einsatz deutscher Soldaten in Mali

Berlin – Der derzeitige Vorsitzende der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (Ecowas) und Präsident der Elfenbeinküste, Alassane Ouattara, hat den Einsatz deutscher Soldaten in Mali gefordert. „Deutschland muss sich mehr engagieren. Ich meine, auch mit Truppen“, sagte Ouattara dem Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“. Die Sorge, Mali könnte zu einem zweiten Afghanistan werden, versuchte der …

Jetzt lesen »

Ex-Generalinspekteur sieht baldige Entscheidung über Kampfeinsatz in Mali

Berlin – Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, ist davon überzeugt, dass Deutschland bald über den Einsatz von Kampftruppen in Mali entscheiden muss. In einem Beitrag für das Nachrichtenmagazin „Focus“ schrieb Kujat, das Zögern der Europäischen Union habe mit dazu beigetragen, dass sich die Lage in dem Krisengebiet so …

Jetzt lesen »

Konflikt in Mali: Frankreich beruft UN-Sicherheitsrat ein

New York – Frankreich hat den UN-Sicherheitsrat wegen des Konflikts im westafrikanischen Mali einberufen. Das Treffen ist für 15 Uhr Ortszeit (21 Uhr deutscher Zeit) angesetzt. Es diene der Information und dem Meinungsaustausch, wie ein Sprecher der französischen UN-Mission in New York mitteilte. Paris möchte die Entsendung von 3.300 Soldaten …

Jetzt lesen »

Grüne kritisieren Frankreichs Militäreinsatz in Mali

Berlin – Die Grünen haben den Einsatz französischer Streitkräfte in Mali kritisiert. Kerstin Müller, außenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagfraktion, nannte das Eingreifen eine „hochriskante Aktion“ der Franzosen. „Eine militärische Intervention in Mali ist so der falsche Weg“, sagte Müller der „Welt“. Müller forderte die Bundesregierung auf, sich in Brüssel für ein …

Jetzt lesen »