Start > News zu Edeka

News zu Edeka

Studie sagt Boom für Kompakt-Supermärkte voraus

Kompakt-Supermärkte auf kleinster Fläche werden laut einer aktuellen Studie in den nächsten Jahren zu den wenigen Handelsformaten jenseits des E-Commerce zählen, die mit nennenswerten Wachstumsraten rechnen können. „Großes Umsatzpotenzial mit dem kleinen Hunger“ konstatiert das Beratungsunternehmen AlixPartners in einer Studie über die moderne Variante des Büdchens, über die die „Welt …

Jetzt lesen »

Umweltministerin lädt zum Runden Tisch gegen Plastikverpackungen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat die wichtigsten Supermarktketten, Lebensmittelkonzerne und Umwelt- und Verbraucherverbände zu einem Runden Tisch am 27. Februar eingeladen. Ziel ist es, deutlich mehr Plastikverpackungen im Einzelhandel zu vermeiden. In dem Einladungsbrief, über den die „Rheinische Post“ (Dienstagsausgabe) berichtet, schreibt Schulze: „Tagtäglich erreichen mich viele Briefe und E-Mails …

Jetzt lesen »

Edeka-Chef kritisiert neue EU-Handelsrichtlinie

Edeka-Chef Markus Mosa äußert scharfe Kritik an der von der EU geplanten Richtlinie gegen unfaire Handelspraktiken. „Die Richtlinie aus Brüssel ist ein Angriff auf die Vertragsfreiheit“, sagte Mosa der „Bild-Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). Änderungen des EU-Parlaments am Kommissions-Entwurf bezeichnete er als „vollkommen verrückt“. „Internationale Konzerne mit gigantischen Renditen sollen vor nationalen Händlern …

Jetzt lesen »

Rewe prüft weitere Investitionen in Online-Handel

Die Rewe-Gruppe bereitet eine Ausweitung ihrer Infrastruktur für den Online-Handel mit Lebensmitteln vor. Nach der kürzlich erfolgten Inbetriebnahme eines weitgehend automatisierten Auslieferungslagers bei Köln fasst das Management neue Projekte ins Auge. „Wir haben uns in zwei, drei weiteren Städten Grundstücke für zusätzliche Onlinelager gesichert“, sagte Vorstandschef Lionel Souque der „Welt …

Jetzt lesen »

Werbeausgaben von Lidl und Aldi auf Rekordniveau

Die deutschen Lebensmittelhändler liefern sich eine beispiellose Werbeschlacht. Am meisten Reklamegeld gibt laut einer externen Einschätzung Lidl aus. Nach einer Analyse der Media- und Marketingberatung Ebiquity, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet, soll der Discounter allein im vergangenen Jahr geschätzt etwa 272,9 Millionen Euro in Werbung gesteckt haben – …

Jetzt lesen »

Karstadt macht wieder Gewinn

Karstadt lässt nach mehr als einem Jahrzehnt die Krise offenbar hinter sich. Die Warenhausgruppe habe im abgelaufenen Geschäftsjahr erstmals seit zwölf Jahren wieder einen Nettogewinn erzielt, berichten die „Welt“ (Donnerstagsausgabe) und die „Bild“. Die „Welt“ beruft sich dabei auf ein internes Papier, die „Bild“ auf Insider-Kreise. In den eigenen Filialen …

Jetzt lesen »

Initiative Tierwohl führt Label für Geflügelfleisch ein

Die vom Bauernverband, der Fleischwarenindustrie und Handelsketten getragene Initiative Tierwohl führt erstmals ein Label zur Kennzeichnung von Produkten ein, die nach den Kriterien der Organisation erzeugt wurden. „Voraussichtlich ab April 2018 kann unbehandeltes Geflügelfleisch aus Betrieben, die an der Initiative teilnehmen, entsprechend mit unserem Logo gekennzeichnet werden“, sagte Tierwohl-Geschäftsführer Alexander …

Jetzt lesen »