Edmund Stoiber

Edmund Rüdiger Rudi Stoiber ist ein deutscher Politiker. Von Mai 1993 bis September 2007 war er Ministerpräsident des Freistaates Bayern und von 1999 bis 2007 Vorsitzender der CSU. Seit 2007 ist er Ehrenvorsitzender der CSU.
Stoiber war bei der Bundestagswahl im September 2002 Kanzlerkandidat der Union; er bzw. CDU/CSU und FDP zusammengenommen verlor jedoch gegen den Amtsinhaber Gerhard Schröder bzw. SPD und Grüne zusammengenommen; Schröder blieb Kanzler. Bei der bayerischen Landtagswahl 2003 erreichte die CSU mit Stoiber als Spitzenkandidaten das nach Sitzverteilung beste Ergebnis, das je bei einer Landtagswahl in der Bundesrepublik erzielt wurde. Von November 2007 bis Oktober 2014 war Stoiber in Brüssel ehrenamtlicher Leiter einer EU-Arbeitsgruppe zum Bürokratieabbau.

Deutschland

Stoiber: Neuer CDU-Chef wird Welt auf Jahre prägen

Der nächste CDU-Vorsitzende wird nach Ansicht des CSU-Ehrenvorsitzenden Edmund Stoiber die Entwicklungen in Deutschland und der ganzen Welt über einen…

Weiterlesen
Düsseldorf

Schäuble hält Kanzlerkandidatur eines CSU-Politikers für möglich

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hält es für möglich, dass der Kanzlerkandidat der Union von der CSU kommt. Das sagte er…

Weiterlesen
News

Söder: Ausgang der Bundestagswahl “völlig offen”

CSU-Chef Markus Söder hat sich zurückhaltend über die Siegchancen der Union bei der Bundestagswahl geäußert. Die SPD werde “alles daran…

Weiterlesen
News

CSU-Generalsekretär: “Wir haben unsere Lektion aus 2018 gelernt”

CSU-Generalsekretär Markus Blume blickt durchaus selbstkritisch auf das Verhalten seiner Partei in der Flüchtlingskrise und gegenüber der AfD zurück. “Wir…

Weiterlesen
News

Stoiber warnt von der Leyen vor Verfahren gegen Deutschland

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hat EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (CDU) davor gewarnt, wegen des jüngsten EZB-Urteils…

Weiterlesen
News

Rufe nach neuer EZB-Strategie

Für die Zeit nach der Corona-Krise fordern Bayerns ehemaliger Ministerpräsident Edmund Stoiber, der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, der ehemalige Wirtschaftsminister…

Weiterlesen
News

Politikberater: Vorzeitiger Merkel-Abtritt ist “einzige Chance”

Der Politikberater Michael Spreng sieht in einem vorzeitigen Abtritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die einzige Möglichkeit, dass ein neuer…

Weiterlesen
News

Mohring und Althusmann gegen Streit um Personen

Zwei Landesvorsitzende der CDU haben vor einer Personaldebatte über das Bundeskabinett und die Kanzlerkandidatur gewarnt. Der thüringische Vorsitzende Mike Mohring…

Weiterlesen
News

Stoiber lobt Söder und rät von Kanzlerkandidatur ab

Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hat Markus Söder für seine Arbeit als Parteichef und bayerischer Ministerpräsident gelobt, ihm aber von einer…

Weiterlesen
News

Stoiber stellt Annäherung von Fidesz und CSU in Aussicht

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber hat einen Neuanfang der zuletzt strapazierten Beziehungen zwischen CSU und der ungarischen Regierungspartei Fidesz…

Weiterlesen
News

Brok: Habe nicht für Söder geworben

CDU-Bundesvorstandsmitglied Elmar Brok hat Berichte zurückgewiesen, wonach er den CSU-Vorsitzenden Markus Söder als nächsten Kanzlerkandidaten der Union ins Gespräch gebracht…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"