EF

Beim Canon-EF-Bajonett handelt es sich um den aktuellen Objektivbajonett-Anschluss für Canon-Kleinbild-Spiegelreflexkameras der Canon-EOS-Reihe. Die Bezeichnung EF bedeutet Electro-Focus, und das Bajonett kommt, von einer unbedeutenden Ausnahme abgesehen, nur an Autofokus-Kameras und von Spezialobjektiven abgesehen auch nur an Autofokus-Objektiven vor. Die Informationsübertragung zwischen Kamera und Objektiv findet ausschließlich digital statt. Das EF-S-Bajonett ist eine später entstandene Sonderform für digitale Spiegelreflexkameras mit dem APS-C-Bildformat. Das S steht dabei für Short-Back, womit ein kürzerer Abstand zwischen Filmebene und der Rücklinse des Objektivs gemeint ist. Das EF-M-Bajonett wurde speziell für den Einsatz mit der EOS M entwickelt. Es handelt sich dabei um ultrakompakte und leichte Objektive.
News

Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um: Extra Kenn­zei­chen für Elek­tro­au­tos

Für Elek­tro­au­tos wird es bald ein neues Num­mern­schild geben – mit einem E im Kenn­zei­chen. Damit kön­nen Au­to­fah­rer auf aus­ge­wie­se­nen…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Bei Sprachreisen in die USA das Business Englisch verbessern

Berlin – Wer sein Englisch wirklich verbessern möchte, kommt um einen Auslandsaufenthalt nicht herum. Nur um Ausland ist man 24…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Sprachreisen für Erwachsene als Karriere-Notwendigkeit

Berlin – Gemäß einer Erhebung des „Economist“ geben 89% der Führungskräfte an, dass bessere Englischkenntnisse einen direkten, positiven Einfluss auf…

Weiterlesen »
News

Baxters Niedrigglukose-PD-Lösungen wirken sich günstig für Diabetiker aus

Paris – Baxter International Inc. (NYSE: BAX) hat heute Ergebnisse aus zwei großen internationalen multizentrischen Studien bekannt gegeben, aus denen…

Weiterlesen »
Back to top button
Close