EFSA

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit ist eine Agentur der Europäischen Union, die über bestehende und neu auftretende Risiken in Zusammenhang mit der Lebensmittelkette informieren und dazu wissenschaftliche Beratung anbieten soll. Die Arbeit der Behörde deckt alle Themen ab, die eine direkte oder indirekte Auswirkung auf die Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit haben, einschließlich Tiergesundheit und Tierschutz, Pflanzenschutz und Pflanzengesundheit sowie Ernährung. Die Agentur soll der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament und den EU-Mitgliedstaaten helfen, effektive und zeitnahe Risikomanagemententscheidungen zu treffen, die den Gesundheitsschutz der europäischen Verbraucher und die Sicherheit der Lebensmittel- und Futtermittelkette gewährleisten. Die Behörde ist angehalten, die Öffentlichkeit in einer offenen und transparenten Art und Weise über alle ihren Tätigkeitsbereich betreffenden Belange zu informieren. Die Agentur wurde im Januar 2002 gegründet und hat ihren Sitz in Parma. Rechtsgrundlage ist die Verordnung Nr. 178/2002 des Europäische Parlaments und des Rates.
Europa

Rufe nach EU-weitem Verbot des Pestizids Chlorpyrifos

Verbraucherschützer und Politiker fordern von der Europäischen Union, den Einsatz des Pestizids Chlorpyrifos zu untersagen. „Der Wirkstoff muss umgehend verboten…

Weiterlesen »
Deutschland

Grüne wollen Umsetzung strenger EU-Zulassungsverfahren für Pestizide

Die Grünen im Bundestag fordern von der Bundesregierung, die Europäische Kommission zu zwingen, die strengen Bienen-Leitlinien bei der Zulassung von…

Weiterlesen »
Europa

EU will Risiken für Bienen bei Pestizidzulassung laxer prüfen

Die meisten EU-Länder wollen die Risiken für Bienen bei der Pestizidzulassung nachlässiger prüfen, als von der zuständigen Fachbehörde empfohlen. 18…

Weiterlesen »
Deutschland

EU und Deutschland wollen bienenschädliche Neonicotinoide verbieten

Die Bundesregierung wird dem europaweiten Verbot einer Gruppe für Bienen schädlicher Pestizide zustimmen. Dabei geht es um sogenannte Neonicotinoide, schreibt…

Weiterlesen »
Deutschland

Zwischen Hendricks und Schmidt bahnt sich neuer Streit an

Nach dem Glyphosat-Eklat bahnt sich auch im Ringen um ein EU-Verbot von Neonicotinoiden, die für das Bienensterben verantwortlich gemacht werden,…

Weiterlesen »
Europa

Neue EU-Vorgaben für Herstellung von Chips, Keksen oder Pommes

Die EU macht Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes Frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln. Von April…

Weiterlesen »
News

Nahrungsergänzungsmittel: Vitamine & Co. werden immer beliebter

Den Herstellern von Vitaminen & Co. ist es möglich, mit dem Gesundheitsbewusstsein der Deutschen ein gutes Geschäft zum machen. Denn…

Weiterlesen »
Deutschland

Grüne: Bundesregierung soll gegen Glyphosat stimmen

Der Grünen-Europaabgeordnete Martin Häusling hat die deutsche Bundesregierung aufgefordert, in der entscheidenden Sitzung des EU-Agrarausschusses für ein Verbot des umstrittenen…

Weiterlesen »
News

Forscher stellen Glyphosat-Bewertung der EU-Behörden in Frage

Der Streit um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat spitzt sich weiter zu. Nachdem die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) vor Kurzem Entwarnung…

Weiterlesen »
Deutschland

Gesundheitskommissar fordert Regeln zum Anbau von Genpflanzen

Berlin – Unmittelbar vor dem Treffen der EU-Umweltminister am Montag in Brüssel hat EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg die Mitgliedsländer der Europäischen…

Weiterlesen »
Deutschland

EU-Kommission fordert Klonverbot für Europäische Union

Berlin – Das Klonen von Tieren zu Nahrungsmittelzwecken soll in der Europäischen Union künftig erstmals verboten werden, außerdem sollen lebende…

Weiterlesen »
Back to top button
Close