Start > News zu Einwohner

News zu Einwohner

Polarforscher: Partyschiffe haben in der Arktis nichts zu suchen

Polarforscher quotPartyschiffequot haben in der Arktis nichts zu suchen 310x205 - Polarforscher: Partyschiffe haben in der Arktis nichts zu suchen

Der Polarforscher Arved Fuchs, der seit Jahrzehnten die Arktis bereist, sieht den zunehmenden Kreuzfahrt-Tourismus in Polarregionen kritisch. "Die Zahl der Kreuzfahrtschiffe steigt - das ist die Krux. Je größer die Schiffe, desto problematischer wird es - Partyschiffe haben in der Arktis nichts zu suchen", sagte Fuchs der "Neuen Osnabrücker Zeitung". …

Jetzt lesen »

Schweden-Tipp: Karlstad

Schweden Tipp Karlstad 1565325108 310x205 - Schweden-Tipp: Karlstad

Karlstad in Schweden...Die 61.492 Einwohner zählende Stadt ist der Hauptort der Gemeinde Karlstad. Viele Parks und Museen sowie die wunderschöne Landschaft drumherum macht das Städtchen zu einem beliebten Ausflugsziel. Karlstad bietet somit das Potential für einen Wochenendtrip nach Schweden. Kulinarisch kann man sich ebenfalls austoben hier und in typischen Restaurants …

Jetzt lesen »

Dammbruch droht: Englisches Dorf evakuiert

Dammbruch droht Englisches Dorf evakuiert 1564801496 310x205 - Dammbruch droht: Englisches Dorf evakuiert

Im Norden Englands droht nach heftigen Regenfällen ein Staudamm zu brechen. Die Polizei forderte die Einwohner des Dorfes Whaley Bridge auf, ihre Häuser zu verlassen, es bestehe eine „beträchtliche Lebensgefahr“.

Jetzt lesen »

Fachkräfte – Großstädte sind im Vorteil

Gabelstapler 310x205 - Fachkräfte - Großstädte sind im Vorteil

Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mangelt es durch den Arbeitsmarktboom der vergangenen Jahre an Bewerbern. Zwei Drittel der KMU, die in den nächsten drei Jahren Fachkräfte einstellen wollen, befürchten Probleme. Bei den Fachkräfteengpässen gibt es deutliche Stadt-Land-Unterschiede: Während 54 % der KMU mit Sitz in kreisfreien Großstädten (mind. 100.000 Einwohner) …

Jetzt lesen »

Nettozuwanderung im Jahr 2018 bei 400.000 Personen

Nettozuwanderung im Jahr 2018 bei 400.000 Personen 310x205 - Nettozuwanderung im Jahr 2018 bei 400.000 Personen

Im Jahr 2018 sind rund 400.000 Personen mehr nach Deutschland zugezogen als aus der Bundesrepublik fortgezogen. Insgesamt gab es im vergangenen Jahr 1,585 Millionen Zuzüge aus dem Ausland und 1,185 Millionen Fortzüge in das Ausland, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Im Jahr 2017 hatte der Wanderungsüberschuss 416.000 …

Jetzt lesen »

EU-Bevölkerung steigt auf 513,5 Millionen

EU Bevoelkerung steigt auf 5135 Millionen 310x205 - EU-Bevölkerung steigt auf 513,5 Millionen

Die Bevölkerung in der EU legt weiter zu. Zum 1. Januar 2019 wird die Zahl der Menschen auf beinahe 513,5 Millionen geschätzt, verglichen mit 512,4 Millionen ein Jahr zuvor, teilte die EU-Statistikbehörde Eurostat am Mittwoch mit. Die Bevölkerungszunahme ging dabei wesentlich auf Migration zurück, dagegen wurden im Laufe des Jahres …

Jetzt lesen »

Ifo-Forscher warnen vor Fusionierung von Gemeinden und Landkreisen

Ifo Forscher warnen vor Fusionierung von Gemeinden und Landkreisen 310x205 - Ifo-Forscher warnen vor Fusionierung von Gemeinden und Landkreisen

In einer aktuellen Untersuchung warnen Forscher des Dresdner Instituts für Wirtschaftsforschung (Ifo Dresden) die Politik davor, aus Kostengründen, Landkreise und Gemeinden zusammenzulegen. Solche Gebietsreformen mit dem Ziel, Kosten zu sparen und die Effizienz der Gemeindeverwaltung zu steigern, die in den vergangenen Jahrzehnten in ostdeutschen Bundesländern flächendeckend stattfanden, hätten dazu geführt, …

Jetzt lesen »

Sachsen will verstärkt gegen Rechtsextremismus vorgehen

Sachsen will verstaerkt gegen Rechtsextremismus vorgehen 310x205 - Sachsen will verstärkt gegen Rechtsextremismus vorgehen

Die sächsische Regierung will künftig verstärkt gegen Rechtsextremismus vorgehen. Unter anderem soll eine neue "Soko Rex" am Landeskriminalamt eingerichtet werden, teilte das sächsische Innenministerium am Montag mit. Das Konzept, welches in Dresden durch Landesinnenminister Roland Wöller und Landespolizeipräsident Horst Kretzschmar vorgestellt wurde, sieht auch eine Intensivierung der Internetfahndung sowie des …

Jetzt lesen »