Start > News zu Einzelhandel

News zu Einzelhandel

Finanzminister will Steuerbegünstigung für Sachbezugskarten beenden

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will die Steuervergünstigung für sogenannte Sachbezugskarten streichen. Das berichtet der „Spiegel“. Mit solchen Karten können Firmen ihren Mitarbeitern steuerfrei eine geldwerte Belohnung im Wert von monatlich bis zu 44 Euro zukommen lassen. Sie funktionieren wie vorausbezahlte Kreditkarten. Die Begünstigten können damit fast überall einkaufen. Das Finanzministerium …

Jetzt lesen »

Mannheim: Planken erstrahlen in neuem Glanz – Bau nach 26 Monaten beendet

Nach zwei Jahren Bauzeit ist die Umgestaltung der Mannheimer Planken fertiggestellt. Sie hat 30 Millionen Euro und alle Beteiligten Nerven gekostet. Denn der Geschäftsbetrieb in mitunter sehr heftigen Umbauphasen ging uneingeschränkt weiter. Seit gestern trübt keine einzige Baustelle mehr das Gesamtbild der Planken. Die drei Bauherren: Stadt Mannheim, MVV und …

Jetzt lesen »

Fahrrad-Boom in Deutschland ungebrochen

Der seit Jahren anhaltende Boom im Fahrradhandel hat auch im Jahr 2018 angehalten. Der Einzelhandel mit Fahrrädern, -teilen und -zubehör verzeichnete im vergangenen Jahr eine Umsatzsteigerung von real 11,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Der Trend zu Elektrofahrrädern mit einer Nenndauerleistung von bis …

Jetzt lesen »

Einzelhandelsumsatz im Februar 2019 gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im Februar 2019 preisbereinigt 4,7 Prozent und nominal 5,5 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahresmonat. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte im zweiten Monat dieses Jahres preisbereinigt 2,3 Prozent und nicht preisbereinigt 3,1 Prozent mehr um als im Februar 2018, teilte das Statistische …

Jetzt lesen »

EU-Vergleich: Frauen häufiger in Teilzeitjobs

Im europäischen Vergleich arbeiten deutsche Frauen überproportional häufig in Teilzeit. Lediglich in den Niederlanden und Österreich ist der Anteil noch höher als in Deutschland, so Zahlen des Europäischen Statistikamts Eurostat hervor, über die die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Freitagausgaben berichten und die von der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann angefordert …

Jetzt lesen »

Einbruchskriminalität geht deutlich zurück

Die Zahl der Einbrüche und Einbruchsversuche in Deutschland gehen deutlich zurück. Das belegt eine interne Analyse der Kunden-Daten des Sicherheitsdienstleisters Securitas Deutschland für das Jahr 2018, über welche die „Bild“ (Donnerstagsausgabe) berichtet. Die Securitas-Zahlen, die auf Daten des Securitas Operation Centers (SOC) und Alarmmeldungen der Securitas-Notruf- und Service-Leitzentrale (NSL) basieren, …

Jetzt lesen »

Handel fordert finanzielle Hilfen beim Aufbau von E-Ladesäulen

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat in einem Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) finanzielle Hilfen vom Bund gefordert, um beim Aufbau von Stromtankstellen voranzukommen. „Ihr Ministerium hat das Ziel formuliert, bis Ende nächsten Jahres 100.000 Ladepunkte aufzubauen“, heißt es in dem Brief vom 19. März, über den das „Handelsblatt“ berichtet …

Jetzt lesen »

Einzelhandelsumsatz im Januar 2019 gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im Januar 2019 preisbereinigt 2,6 Prozent und nominal 3,6 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahresmonat. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Freitag mit. Beide Monate hatten jeweils 26 Verkaufstage. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte im Januar 2019 preisbereinigt …

Jetzt lesen »