EIOPA

Der Ausschuss der Europäischen Aufsichtsbehörden für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung war ein Stufe-3-Komitee der Europäischen Union innerhalb des Lamfalussy-Verfahrens. Er wurde gemäß einer Entscheidung der Europäischen Kommission vom 5. November 2003 gegründet. Es handelte sich dabei um einen unabhängigen Ausschuss von hochrangigen Vertretern der nationalen Aufsichtsbehörden für die Bereiche Versicherungswesen und betriebliche Altersversorgung mit Sitz in Frankfurt am Main. Seine Tätigkeit nahm der Ausschuss im Januar 2004 auf. Mit Beschluss der Europäischen Kommission vom 23. Januar 2009 zur Errichtung eines Europäischen Finanzaufsichtssystems ist CEIOPS mit Wirkung zum 1. Januar 2011 in der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung aufgegangen.
Deutschland

Bundesbank: Zwei von sechs Vorstandsposten ab Mai unbesetzt

Trotz der Ernennung des Europaabgeordneten Burkhard Balz (CDU) zum Nachfolger des scheidenden Vorstandsmitglieds Andreas Dombret verzögert sich die Neuaufstellung des…

Weiterlesen »
Europa

Brüssel: EU-Finanzaufsicht soll umweltfreundliche Investitionen fördern

Die EU-Kommission will den drei EU-Finanzaufsichtsbehörden Eba (Banken), Esma (Börsen) und Eiopa (Versicherungen) eine neue Aufgabe zuweisen: Sie sollen darauf…

Weiterlesen »
Europa

Paris will Umzug der EU-Bankenaufsicht nach Frankfurt verhindern

Frankreich will verhindern, dass die derzeit noch in London ansässige EU-Bankenaufsicht (Eba) nach Frankfurt am Main zieht. „Paris ist Kandidat…

Weiterlesen »
Augsburg

Söder möchte Europäische Bankenaufsicht nach München holen

Die bayerische Staatsregierung möchte die Europäische Bankenaufsicht (EBA) von London nach München holen. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Freitagausgabe) unter…

Weiterlesen »
Deutschland

Pläne für europaweite Privatrente stoßen auf Bedenken in Deutschland

Auf erhebliche Bedenken stoßen in Deutschland Pläne der EU-Kommission für eine einheitliche europaweite Privatrente. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet, hat…

Weiterlesen »
Bonn

Gepfefferte Rechnung, Kommentar zur Finanzaufsicht von Grit Beecken

Frankfurt – Das Budget der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist zum Jahresbeginn erneut gestiegen. Die Behörde mit ihren rund 2400 Mitarbeitern…

Weiterlesen »
Europa

Geschafft! Wirklich? Kommentar zur Solvency-II-Einigung von Antje Kullrich

Frankfurt – Nach 13 Jahren zähen Ringens in Europa gestattete sich der Chefaufseher der deutschen Assekuranz bei der Bewertung der…

Weiterlesen »
Liechtenstein

EU und EFTA am ECOFIN-Rat in Luxemburg

Vaduz – Der ECOFIN-Rat der EU-Finanz- und Wirtschaftsminister trifft sich traditionsgemäss einmal jährlich mit den Regierungskollegen der EFTA-Staaten. Diese Sitzung…

Weiterlesen »
Back to top button
Close