EKD

Die Evangelische Kirche in Deutschland ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, gebildet durch die Gemeinschaft von 20 lutherischen, unierten und reformierten Kirchen in Deutschland. Die selbstständigen Gliedkirchen haben ungeachtet ihres unterschiedlichen Bekenntnisstandes uneingeschränkte Kanzel- und Abendmahlsgemeinschaft. Das Kirchenamt der EKD befindet sich in Hannover-Herrenhausen.
Die EKD unterstützt die Konferenz Europäischer Kirchen, der sie mit anderen protestantischen, anglikanischen und orthodoxen Kirchen aus nahezu allen Ländern Europas angehört. Die EKD ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland. Außerdem gehören alle Gliedkirchen der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa und dem Ökumenischen Rat der Kirchen an.

Deutschland

EKD plant wegen Mitgliederschwund neuen Kurs

Als Reaktion auf die weiterhin hohe Zahl der Kirchenaustritte hat EKD-Ratschef Heinrich Bedford-Strohm einen neuen Kurs angekündigt. „Wir wollen alle…

Weiterlesen
Deutschland

Bedford-Strohm: Kosten der Pandemie gerecht verteilen

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm will eine gerechte Kostenverteilung bei der Corona-Pandemie. „Auf welchem Wege diejenigen, die besonders profitiert haben und…

Weiterlesen
Deutschland

Neue EKD-Präses: Kirche muss Lehre aus Pandemie ziehen

Die neue Präses der EKD-Synode, Anna-Nicole Heinrich, warnt ihre Kirche davor, nach der Pandemie zur gewohnten Normalität überzugehen. „Wir müssen…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratsvorsitzender: Meiste Gläubige werden Ostern digital feiern

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) rechnet damit, dass die meisten Gläubigen in diesem Jahr aus Sorge vor…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratsvorsitzender für Barmherzigkeit gegenüber Politikern

Die Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wirbt nach dem Fehler-Eingeständnis von Bundeskanzlerin Angela Merkel um mehr Verständnis für…

Weiterlesen
Deutschland

Evangelische Kirche „sehr überrascht“ von Bund-Länder-Beschlüssen

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat mit Enttäuschung auf die jüngste Bund-Länder-Runde reagiert. „Der Beschluss des Corona-Gipfels hat uns…

Weiterlesen
Deutschland

Ethiker warnen vor Normalisierung professioneller Suizidassistenz

Der langjährige EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber und der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats Peter Dabrock warnen vor einer Normalisierung professioneller Suizidassistenz.…

Weiterlesen
Deutschland

Diakonie verteidigt Vorschlag zu assistiertem Suizid

Der Präsident des evangelischen Diakonischen Werkes in Deutschland, Ulrich Lilie, hat seinen Vorschlag verteidigt, in den Einrichtungen der Diakonie unter…

Weiterlesen
Deutschland

DBK-Vorsitzender: Triage bei System-Überlastung zulässig

Die Katholische Kirche in Deutschland hält die Triage – also die Entscheidung der Ärzte über die Reihenfolge der Behandlung von…

Weiterlesen
Deutschland

Evangelische Kirche wirbt für Online-Gottesdienste an Weihnachten

Angesichts hoher Infektions- und Todeszahlen hat der Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, für Online-Gottesdienste an…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratsvorsitzender mahnt bei Corona Gebot der Nächstenliebe an

Angesichts der hohen Zahl an Todesfällen wegen des Coronavirus hat sich der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"