Start > News zu Elizabeth II

News zu Elizabeth II

Parlamentspause in Großbritannien beginnt am Montagabend

Das britische Parlament soll noch am Montag in die von der Regierung beantragte Zwangspause geschickt werden. Das teilte ein Regierungssprecher am Montagmittag in London mit. Die Parlamentspause soll demnach zum Ende des Sitzungstages in Kraft treten. Bisher war nur bekannt, dass die Unterbrechung im Laufe der Woche starten soll - …

Jetzt lesen »

Britisches Oberhaus billigt Gesetz gegen No-Deal-Brexit

Das britische Oberhaus hat das Gesetz zur Blockierung des sogenannten No-Deal-Brexit verabschiedet. Das Gesetz soll den britischen Premierminister Boris Johnson dazu zwingen, in Brüssel um eine Brexit-Verschiebung bis zum 31. Januar 2020 zu bitten, wenn nicht bis 19. Oktober ein Austrittsabkommen mit der Europäischen Union ratifiziert wird - oder wenn …

Jetzt lesen »

Londoner Gericht weist Klage gegen Parlamentspause ab

Der High Court of Justice in London hat die Klage gegen die von dem britischen Premierminister Boris Johnson erzwungene Parlamentspause abgewiesen. Es könne allerdings unmittelbar noch Berufung eingelegt werden, teilte der Richter Ian Burnett am Freitag mit. Die britische Geschäftsfrau und Anti-Brexit-Aktivistin Gina Miller hatte gegen die Parlamentspause geklagt. Sie …

Jetzt lesen »

Queen plaudert unerkannt mit US-Touristen

Queen Elizabeth II. ist eine der berühmtesten Frauen der Welt. Und doch gab es einen Zwischenfall während ihres Sommerurlaubs auf Schloss Balmoral in Schottland. Eine Gruppe US-Touristen hielt die Queen für eine Frau aus dem Ort. Aber es kommt noch besser…

Jetzt lesen »

So gut (oder so schlecht) waren die Royals zu Schulzeiten!

Waren Prinz Harry (34), Prinz William (37) und ihre Ehefrauen Streber oder Faulenzer zu Schulzeiten? Heute sind die Prinzen und Herzoginnen große Vorbilder, vor einigen Jahren mussten sie allerdings genauso für ihre Abschlussprüfungen pauken wie alle anderen Schüler auch, wie Mirror jetzt berichtet. Während die Dreifach-Mama nur Einsen und Zweien …

Jetzt lesen »

Queen stimmt Parlamentspause zu

Die britische Königin Elizabeth II. hat der von der Regierung beantragten vorübergehenden Parlamentsschließung zugestimmt. Das teilte der Kronrat am Mittwochnachmittag mit. Zuvor hatte der britische Premierminister Boris Johnson in einem Brief an die Parlamentarier angekündigt, die laufende Sitzungsperiode des britischen Unterhauses von Mitte September bis zum 14. Oktober zu unterbrechen. …

Jetzt lesen »

Offiziell: Johnson beantragt Parlamentspause

Der britische Premierminister Boris Johnson hat eine Parlamentspause beantragt, die kurz nach der Sommerunterbrechung des Londoner Unterhauses in Kraft treten soll. Er habe eine entsprechende Bitte an die Queen gerichtet, schrieb Johnson am Mittwoch in einem Brief an die Parlamentarier. Zuvor hatten bereits mehrere britische Medien übereinstimmend über das Vorhaben …

Jetzt lesen »