Start > News zu Employer Branding

News zu Employer Branding

Employer Branding ist eine unternehmensstrategische Maßnahme, bei der Konzepte aus dem Marketing – insbesondere der Markenbildung – angewandt werden, um ein Unternehmen insgesamt als attraktiven Arbeitgeber darzustellen und von anderen Wettbewerbern im Arbeitsmarkt positiv abzuheben. Der Begriff taucht in der englischsprachigen Literatur erstmals 1996 im Fachartikel „The Employer Brand“ von Tim Ambler und Simon Barrow im Journal of Brand Management auf. Das Ergebnis von Employer Branding ist die Arbeitgebermarke, also die vom Unternehmen gezielt gestaltete Art und Weise, wie ein Unternehmen im Arbeitsmarkt als Arbeitgeber wahrgenommen wird. Insofern unterscheidet sich die Arbeitgebermarke vom Arbeitgeberimage, das eher historisch und primär durch Medieneinflüsse entstanden ist.
Das Ziel von Employer Branding besteht im Wesentlichen darin, aufgrund der erhofften Marketingwirkung die Effizienz der Personalrekrutierung als auch die Qualität der Bewerber dauerhaft zu steigern. Außerdem sollen qualifizierte und engagierte Mitarbeiter durch eine höhere Identifikation und durch den Aufbau einer emotionalen Bindung langfristig an das Unternehmen gebunden werden.

Interview: Wie fokus digital die Branchen erobert 

Fokus 310x205 - Interview: Wie fokus digital die Branchen erobert 

fokus digital mit Hauptsitz in Berlin handelt es sich um eine Digitalagentur mit Spezialisierung auf IT und Web, Content Marketing, SEO-Optimierung, digitale Kommunikationskampagnen und benachbarte Themengebiete. Im Fokus steht die Beratung aktiver und potenzieller Kunden unterschiedlichster Branchen zu Chancen und Potenzialen im rasanten Online-Business. Mit erprobten Tools sowie Expertenwissen setzen …

Jetzt lesen »

Studien: Unternehmen setzen vermehrt auf digitale Recruiting-Kanäle

Bewerbung 1 310x205 - Studien: Unternehmen setzen vermehrt auf digitale Recruiting-Kanäle

Es herrscht Fachkräftemangel in Deutschland. Händeringend suchen Unternehmen nach geeigneten Bewerbern. Der große "War for Talents" ist damit in vollem Gange und er zwingt Unternehmen zum Umdenken: Sowohl die Recruiting-Kanäle als auch die Bewerbungsformate werden vielfältiger. Für die Bewerber selbst zeigt sich der Trend am offenkundigsten anhand der gewünschten Bewerbungsform: …

Jetzt lesen »

Modernes Recruiting: Die Zukunft beginnt heute

Recruiting 310x205 - Modernes Recruiting: Die Zukunft beginnt heute

Was bedeutet das Motto „Die Zukunft beginnt heute“ in Hinsicht auf ein erfolgreiches Recruiting? Diese Frage wird durch eine aktuelle Studienreihe des Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) der Universität Bamberg. Die Studie, die in Zusammenarbeit mit dem Karriereportal „Monster“ entstand, beleuchtete bereits zum 15. Mal in Folge die …

Jetzt lesen »

Studie: Kommunikation mittelständischer Unternehmen oft ohne Strategie

Mittelstand Kommunikationsziele

Die neue Studie „Mittelstandskommunikation 2015“ dokumentiert den fortschreitenden Professionalisierungsprozess der Kommunikationspraxis in mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Die befragten Unternehmen erkennen zunehmend die Bedeutung von Kommunikation für den Unternehmenserfolg. Dennoch ist Unternehmenskommunikation bei mehr als der Hälfte der Mittelständler noch nicht institutionalisiert, nur unzureichend mit Budgets ausgestattet und erfolgt überwiegend ohne …

Jetzt lesen »

Erfolgsfaktor Wissensmanagement: Potenzial für Effizienzsteigerungen und emotionale Mitarbeiterbindungen

Wissensmanagement

Wissen ist die wichtigste Ressource beinahe aller Unternehmen in Deutschland - Wissensmanagement wiederum erhält häufig dennoch nicht jene Aufmerksamkeit, die man ihm eigentlich zubilligen sollte. Denn abseits konventioneller Kennzahlen wie Umsatzrentabilität oder Gewinnentwicklung entscheiden eine Reihe anderer Faktoren maßgeblich über den Unternehmenserfolg mit. Im Vergleich zu den klassischen Erfolgskennzahlen ist …

Jetzt lesen »

Employer Branding und neue Wege im Personal Recruiting

Anwalt

Es mag für manchen paradox klingen, aber trotz immer noch hoher Arbeitslosenzahlen leidet Deutschland unter Arbeitskräftemangel. Der Wirtschaft in Deutschland fehlt es immer mehr an Fachkräften. Obwohl sich dieser Trend schon seit einigen Jahren abzeichnete, ist es bisher noch nicht gelungen, entsprechend gegenzusteuern. Der Mangel an hochqualifizierten Fach- und Führungskräften …

Jetzt lesen »

Mit positivem Firmen-Image gegen den Fachkräftemangel

Berlin - Trotz immer noch hohen Arbeitslosenzahlen in Deutschland gibt es in der Wirtschaft nach wie vor einen eklatanten Mangel an Fach- und Führungskräften. Bereits seit den 1990er Jahren ist in vielen Bereichen eine Verknappung von qualifizierten und motivierten Fachkräften zu verzeichnen. Diese Entwicklung war auch in den USA zu …

Jetzt lesen »