Entwicklungshilfe

Deutschland

FDP will Stopp von Zahlungen an Äthiopien und Eritrea

Die FDP-Fraktion im Bundestag fordert, deutsche Zahlungen an die Regierung von Äthiopien einzustellen. Das geht aus einem Papier des FDP-Außenexperten…

Weiterlesen
Deutschland

Namibia-Sonderbeauftragter verteidigt Verhandlungsergebnis

Der CDU-Politiker Ruprecht Polenz, der für die Bundesregierung die Verhandlungen mit der namibischen Regierung zu deutschen Kolonialverbrechen an den Volksgruppen…

Weiterlesen
Deutschland

Polenz verteidigt Einigung mit Namibia

Ruprecht Polenz (CDU), Sonderbeauftragte der Bundesregierung für den Dialog mit Namibia, hat das Abkommen mit dem afrikanischen Land zur Kompensierung…

Weiterlesen
Deutschland

Deutsche Entwicklungshelfer bleiben trotz Corona im Auslandseinsatz

Trotz möglicherweise gefährlicher Corona-Mutationen sollen rund 3.500 Mitarbeiter der deutschen Entwicklungshilfe im Ausland bleiben. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner…

Weiterlesen
Deutschland

Politiker und Diplomaten erwarten Konflikte mit Biden

Politiker und Diplomaten erwarten schwierige Verhandlungen mit US-Wahlsieger Joe Biden. Er rechne mit einer harten Haltung bei Deutschlands Verteidigungsausgaben, sagte…

Weiterlesen
Europa

EU-Politiker dringen auf neues Migrationskonzept

Vor der Vorlage des neuen Migrationskonzepts der EU-Kommission haben Europapolitiker von SPD und Union den Druck auf Kommissionspräsidentin Ursula von…

Weiterlesen
Deutschland

Deutschland will WHO-Beitragsausfälle nicht übernehmen

Die Bundesregierung ist nicht bereit, die durch einen Austritt der USA aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verursachten Beitragsausfälle auszugleichen. Das geht…

Weiterlesen
News

Bund erwartet durch Tesla-Projekt Schwung für andere Großbauten

Nach Einschätzung des Mittelstandsbeauftragten der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), hat das Tempo, mit dem der US-Autobauer Tesla sein neues Werk…

Weiterlesen
News

Ökonom kritisiert Grundeinkommen-Plan für Entwicklungsländer

Entwicklungsökonom David Stadelmann von der Uni Bayreuth hat den jüngst vorgeschlagenen Plan der UNO kritisiert, 2,7 Milliarden direkt von Armut…

Weiterlesen
News

Europäische Sozialdemokraten wollen über Haushalt nachverhandeln

Die Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, Iratxe Garcia Pérez, will die Einigung der Mitgliedstaaten über Finanzfragen nicht akzeptieren. Zwar…

Weiterlesen
News

Immer mehr Opfer durch Minen in Ostukraine

Nach den Kämpfen in der Ostukraine steigt für die Menschen das Risiko, durch Minen und Munitionsreste zu Schaden zu kommen.…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"