Start > News zu Equal Pay

News zu Equal Pay

Der Equal Pay Day, der internationale Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, macht auf den bestehenden Gender Wage Gap aufmerksam und wird in zahlreichen Ländern an unterschiedlichen Tagen begangen. Der Aktionstag in Deutschland markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen in Arbeitszeit: der absolute Euro-Wert der durchschnittlichen Entgeltdifferenz von 22 % soll einem Zeitraum von 80 Kalendertagen entsprechen, wobei es an dieser Art der Berechnung aus rein mathematischer Sicht Kritik gibt. In anderen Ländern kennzeichnet er symbolisch oder rechnerisch den Tag, ab dem Frauen unentgeltlich arbeiten.

DGB: Immer mehr Leiharbeiter werden von Betrieben übernommen

Leiharbeiter werden nach Einschätzung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zunehmend von Betrieben in reguläre Beschäftigung übernommen. Der Rückgang der Zahl der Leiharbeiter in Deutschland auf 890.000 Ende Juli des laufenden Jahres sei nicht allein auf konjunkturelle Gründe zurückzuführen, heißt es in einer DGB-Analyse, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben) berichtet. Es …

Jetzt lesen »

Jeder dritte Ex-Leiharbeiter findet zügig regulären Job

Jeder Dritte, der vorher in der Leiharbeit beschäftigt war, findet innerhalb von drei Monaten einen regulären Job. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Linken-Anfrage hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Donnerstagsausgaben berichten. Im zweiten Halbjahr 2018 wurden demnach 835.000 Leiharbeitsverhältnisse beendet. 90 Tage …

Jetzt lesen »

Sheryl Sandberg hält ungleiche Bezahlung für Wachstumsbremse

Sheryl Sandberg haelt ungleiche Bezahlung fuer Wachstumsbremse 310x205 - Sheryl Sandberg hält ungleiche Bezahlung für Wachstumsbremse

Facebook-Managerin Sheryl Sandberg hält die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen für eine Wachstumsbremse. "Frauen in Deutschland verdienen 21 Prozent weniger als Männer, und insgesamt arbeiten weniger Frauen als Männer überhaupt in bezahlten Jobs. Wenn es gelingt, diese Zahlen zu verbessern, wird sich das im Wirtschaftswachstum zeigen", sagte Sandberg dem …

Jetzt lesen »

Frauen bekommen halb so viel Rente wie Männer

frauen bekommen halb so viel rente wie maenner 310x205 - Frauen bekommen halb so viel Rente wie Männer

Frauen in Deutschland erhalten im Alter deutlich weniger Rentenleistungen als Männer. Bei über 65-Jährigen beträgt das durchschnittliche Einkommen von Frauen nur 47 Prozent von dem der Männer. Das geht aus der Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" ( Samstagausgaben) berichtet. Nach Ministeriumsangaben …

Jetzt lesen »

Familienunternehmer kritisieren Zeitarbeitsregulierung

familienunternehmer kritisieren zeitarbeitsregulierung 310x205 - Familienunternehmer kritisieren Zeitarbeitsregulierung

Sechs Wochen nach Inkrafttreten des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes hadern die Familienunternehmer weiter mit der Regulierung der Zeitarbeit – und fürchten neue Belastungen in der kommenden Wahlperiode. Mit dem Gesetz habe die schwarz-rote Bundesregierung "eine weitere Säule flexibler Beschäftigungsformen zubetoniert", sagte der Präsident des Verbands "Die Familienunternehmer", Lutz Goebel, dem "Handelsblatt". "Wenn …

Jetzt lesen »

Lohngleichheitgesetz: Schwesig wirft Merkel Verzögerungstaktik vor

Lohngleichheitgesetz Schwesig wirft Merkel Verzögerungstaktik vor 310x205 - Lohngleichheitgesetz: Schwesig wirft Merkel Verzögerungstaktik vor

SPD-Familienministerin Manuela Schwesig macht neben Kanzleramtschef Peter Altmaier auch Bundeskanzlerin Angela Merkel selbst dafür verantwortlich, dass das von ihr angestrebte Lohngleichheitsgesetz seit Monaten nicht weiterkommt. Der Streit über die Ausgestaltung der "Equal Pay"-Gesetzgebung zeige, dass die Union die Frauenrechte nicht ernst genug nehme, sagte Schwesig dem Radiosender "HR-Info". "Wir wissen …

Jetzt lesen »

Obama beschwört wirtschaftliche Stärke der USA

dts_image_6923_dqdcqicqkk_2171_701_526.jpg

US-Präsident Obama hat die wirtschaftliche Stärke der USA unterstrichen. "Wer behauptet, dass die amerikanische Wirtschaft im Niedergang ist, hausiert mit einer Fiktion", sagte Obama am Dienstag (Ortszeit) in seiner letzten Rede zur Lage der Nation im US-Kongress. Ökonomische Chancen, Sicherheit und ein nachhaltiger, friedlicher Planet seien aber nur möglich, wenn …

Jetzt lesen »

Equal Pay Day: Netzaktivistin unterstützt Vorschlag zu Offenlegung von Gehältern

Berlin - Die Netzaktivistin Anne Wizorek, die vor zwei Jahren unter dem Hashtag #aufschrei auf Twitter eine Debatte über Sexismus und Gleichberechtigung in Deutschland angestoßen hat, unterstützt den "Equal Pay Day" als "ein Mittel, um die Lohnunterschiede zwischen den Geschlechtern einzuebnen". In einem Interview mit der "Mitteldeutschen Zeitung" (Freitagausgabe) unterstützte …

Jetzt lesen »