Tag Archives: Erde

Voyager 1 antwortet auf das Angebot der NASA, die Kommunikation zu reparieren

Ingenieure auf der Erde haben eine mögliche positive Antwort von Voyager 1 erhalten, um einen Kommunikationsfehler an Bord der Raumsonde zu beheben. Die 1977 gestartete Voyager 1 ist mit 15 Milliarden Meilen Entfernung die am weitesten von der Erde entfernte Raumsonde und hat ihre erwartete Lebensdauer von fünf Jahren weit überschritten. Nachdem sie vor Jahrzehnten den Neptun passiert hat, hat …

Jetzt lesen »

Stärkste Sonneneruption seit Jahren – NASA warnt

Am 9. Februar 2024 meldete die NASA, dass eine der stärksten Sonneneruptionen der letzten Jahre stattgefunden hat. Das Ereignis war so stark, dass seine Auswirkungen in den kommenden Tagen möglicherweise auch auf der Erde zu spüren sein könnten. Sonneneruptionen, auch Sonneneruptionen genannt, sind intensive Energieausbrüche, die von der Sonnenoberfläche freigesetzt werden. Sie können eine Reihe von Auswirkungen auf unseren Planeten …

Jetzt lesen »

Wie man den „Stadtkiller“-Asteroiden an der Erde vorbeifliegen sieht

Ein kolossaler „Stadtkiller“-Asteroid mit einem Durchmesser von etwa 890 Fuß wird sich der Erde am 2. Februar am nächsten nähern. Mit einer Entfernung von 1,77 Millionen Meilen ist er mehr als siebenmal so weit entfernt wie der Mond. Nach Angaben des Jet Propulsion Laboratory der NASA ist der potenziell gefährliche Asteroid so groß wie ein Fußballfeld und bewegt sich mit …

Jetzt lesen »

Was würde passieren, wenn die Erde aufhören würde, sich zu drehen?

Auch wenn man die Rotation der Erde um die eigene Achse gar nicht merkt, ist sie von immenser Bedeutung. Würde die Erde abrupt aufhören sich zu drehen, wäre das vermutlich das Ende allen Lebens auf der Erde. Denn Wasser, Gebäude und Lebewesen würden sich einfach mit ihrer bisherigen Geschwindigkeit weiterdrehen. Selbst eine schrittweise Verlangsamung der Erdrotation wäre fatal. Denn Tag …

Jetzt lesen »

Astronauten brauchen mindestens drei Jahre, um sich vom Weltraum zu erholen

Eine neue Studie zeigt, dass Weltraumreisen das Gehirn von Astronauten stark beeinträchtigen und eine lange Erholungszeit nach der Rückkehr zur Erde erforderlich machen. Astronauten sollten nach langen Missionen drei Jahre warten, damit sich die physiologischen Veränderungen in ihren Gehirnen rückgängig machen können. Forscher der University of Florida analysierten die Gehirnscans von 30 Astronauten, die vor und nach der Reise ins …

Jetzt lesen »

Am 25. Januar ist „Wolfsmond“

Der „Wolfsmond“, erste Vollmond des Jahres 2024, fällt auf den 25. Januar, 18:54 Uhr. Dann steht der Mond auf der Nachtseite der Erde, also auf der Seite der Erde, die der Sonne abgewandt ist. Die Sonne strahlt bei Vollmond an der Erde vorbei direkt auf die volle Vorderseite des Mondes? Der Begriff geht auf die nordamerikanischen Ureinwohner zurück. Diese bezeichneten …

Jetzt lesen »

Das wohl extremste Klassenzimmer der Welt: Mitten im Regenwald

Tief im Herzen des Amazonas-Regenwaldes liegt ein einzigartiges und abgelegenes Klassenzimmer, das von der Naturschutzorganisation „Junglekeepers“ gebaut wurde. Dies ist zweifellos eines der extremsten Klassenzimmer der Welt, das inmitten einer der artenreichsten Umgebungen des Planeten liegt. Die Organisation Junglekeepers hat dieses Lernzentrum im Herzen des Dschungels errichtet, um die Menschen vor Ort über die Bedeutung des Natur- und Umweltschutzes aufzuklären …

Jetzt lesen »