Start > News zu Ergo Direkt

News zu Ergo Direkt

Die Ergo Versicherungsgruppe Aktiengesellschaft ist ein international tätiger Versicherungskonzern mit Sitz in Düsseldorf, der knapp 30.000 angestellte Mitarbeiter beschäftigt. Hinzu kommen rund 16.000 hauptberufliche Vertreter. Ergo gehört zur Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, einem der weltweit führenden Rückversicherer. Mit laufenden Einnahmen aus Versicherungsbeiträgen in Höhe von über 18 Milliarden Euro war die Ergo-Gruppe 2013 einer der größten Erstversicherer in Deutschland.

Deutsche wollen nicht mit dem Smartphone bezahlen

In manchen Ländern, wie den USA, hat sich das Bezahlen mit dem Smartphone bereits etabliert. In Deutschland dagegen steckt die mobile Zahlung noch in den Kinderschuhen. Dieter Sprott, Experte bei den ERGO Direkt Versicherungen, erläutert den aktuellen Stand und klärt über die Sicherheit von „Mobile Payment“ auf. Für die Postbank-Studie …

Jetzt lesen »

Powernapping: Das segensreiche Mittagsschläfchen

Powernapping

Berlin – Was früher eine Selbstverständlichkeit war, wird heutzutage gerne belächelt: Das kurze Nickerchen nach der Mittagspause, sogenanntes Powernapping. Erwiesenermaßen steigert ein kurzer Mittagsschlaf jedoch nicht nur die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit, sondern trägt auch zu erhöhter Kreativität bei. Daher sollten sich moderne Firmen überlegen, ob Ruheräume für die kleine Erholung …

Jetzt lesen »

Ergo-Chef Endres geht

Düsseldorf – Peter Endres, Vorstandschef der Ergo Direkt Versicherung in Nürnberg, verlässt den Konzern zum Jahresende. Entsprechende Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ vom Mittwoch bestätigte das Unternehmen. Der 60-jährige Endres ist in der Öffentlichkeit bekannt geworden durch seine Hauptrolle in Fernseh-Werbespots des Versicherers, in denen er für neue Versicherungsformen wirbt – …

Jetzt lesen »

Gestern spießig, heute total „in“: Schrebergärten

Hof – Kleingartenanlagen waren lange Zeit ein Synonym für das deutsche Spießbürgertum. Dies ist heutzutage jedoch längst nicht mehr der Fall. Besonders in den Großstädten bauen gerade junge Menschen und Familien gerne ihr eigenes Obst und Gemüse an und genießen ihr kleines Stück Natur mitten in der Stadt. Schrebergärten beleben die …

Jetzt lesen »

ERGO Austria übernimmt ERGO Direkt Lebensversicherung

Wien – Die Versicherungsholding ERGO Austria International AG hat die ERGO Direkt Lebensversicherung AG in Österreich gekauft. Die in Österreich führende Direktversicherungsgesellschaft war bisher im Eigentum der ERGO Direkt Lebensversicherung AG Fürth in Deutschland. Jetzt agiert sie als operativ tätiges Tochterunternehmen der ERGO Austria. ERGO bietet in Österreich nun alle …

Jetzt lesen »

Wenn die Nacht zum Tag wird: Schlafstörungen

Friedberg – Gut fünf Millionen Bundesbürger haben mit schweren Schlafstörungen zu kämpfen – viele von ihnen schlafen nicht länger als ein paar Stunden in der Nacht. Andere hingegen können noch nicht einmal einschlafen. Professor Dr. Egon Stephan, Direktor der Schlafambulanz am Psychologischen Institut der Universität Köln, weiß, dass solche Störungen das …

Jetzt lesen »

Tipps für werdende Eltern: Darauf sollten Sie achten

Mainz – Schon die Schwangerschaft stellt werdende Eltern vor eine große Herausforderung. Schließlich ändert sich das bisherige Leben spätestens, wenn das Baby das Licht der Welt erblickt hat. Auf diese Veränderungen sollten sich die Eltern schon rechtzeitig einstellen, damit der neue Tagesablauf nach der Geburt möglichst reibungslos funktioniert. Das geringste …

Jetzt lesen »

Sehschwäche beim Sport vermindert Spaß und Erfolg

Gera – Die Augen sind eines unserer höchsten Güter. Wir alle brauchen sie tagtäglich, doch vor allem Sportler sind in besonderem Maß auf sie angewiesen. Egal, ob man regelmäßig Mountainbike-Parcours absolviert oder eine Ballsportart betreibt, bei der man alles im Blick haben muss – ein optimales Sehvermögen ist absolute Voraussetzung für …

Jetzt lesen »

Schulweg – Sicher zur Schule

Spitzen

Eine Forsa-Umfrage hat herausgefunden, dass nur noch jedes zweite Grundschulkind den Weg zur Schule alleine zu Fuß zurücklegt. Jedes fünfte Kind wird hingegen von den Eltern mit dem Auto gefahren. Im Vergleich dazu haben sich im Jahr 1970 noch 91 Prozent der Erstklässler selbst auf den Schulweg gemacht. Heute ist …

Jetzt lesen »