Start > News zu Erich Kellerhals

News zu Erich Kellerhals

Metro-Chef kündigt harten Sparkurs an

Metro-Chef Olaf Koch will an der Problemsparte Real, aber auch am harten Sparkurs festhalten. „Wir meinen es ernst mit dem Lebensmittelgeschäft. Wir glauben definitiv an das Potenzial von Real“, sagte er im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ – dem ersten Gespräch seit der Aufspaltung des Metro-Konzerns in zwei Firmen. Gleichzeitig …

Jetzt lesen »

Träume werden Realität, Kommentar zu Metro von Annette Becker

Über viele Jahre hat das Management der Metro von der Zerschlagung geträumt, jetzt soll sie Realität werden. Im Vorjahr hatten sich die Düsseldorfer schon der Warenhäuser Kaufhof entledigt, jetzt folgt der ultimative Schritt. Bis spätestens Mitte 2017 soll die Aufspaltung des Handelskonzerns über die Bühne gebracht sein. Begründet werden die …

Jetzt lesen »

Metro will zurück in den Dax

Düsseldorf – Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro will wieder zurück in den Deutschen Aktienindex Dax, den das Unternehmen im vergangenen Jahr unter anderem wegen des Absturzes der Aktie verlassen musste. „Mich persönlich und hier in der Zentrale hat das viele Kollegen sehr hart getroffen. Wir sollten den Abstieg als Verpflichtung sehen, …

Jetzt lesen »

Machtkampf bei Media-Saturn: Firmengründer Kellerhals stellt weitere Zusammenarbeit mit Metro in Frage

München – Im Kampf um die Macht bei Media-Saturn fährt Firmengründer Erich Kellerhals schweres Geschütz gegen die Metro auf: Er stellt die weitere Zusammenarbeit mit dem Handelskonzern in Frage. „Wenn der Streit nicht beigelegt werden kann, müssen wir vielleicht über neue Gesellschafter nachdenken“, sagte Kellerhals in einem Interview mit der …

Jetzt lesen »

Metro-Chef Cordes sieht Gerüchte über mögliche Ablösung gelassen

Metro-Chef Cordes sieht Gerüchte über mögliche Ablösung gelassen Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender des Handelskonzerns Metro, reagiert gelassen auf Gerüchte, dass sein Vertrag vom Aufsichtsrat womöglich nicht verlängert wird. „Als Vorstandsvorsitzender wird man auch dafür bezahlt, die Pfeile auf sich zu ziehen,“ sagte er der Wochenzeitung „Die Zeit“. Dieser Auseinandersetzung weiche er …

Jetzt lesen »

Haniel erwägt Verkauf von Media-Saturn

Haniel erwägt Verkauf von Media-Saturn Im Streit zwischen dem Metro-Konzern und den Alteigentümern der Elektronik-Tochter Media-Saturn, Erich Kellerhals und Leopold Stiefel, um die Mitspracherechte zeichnet sich keine Einigung ab. Der Haniel-Konzern, Großaktionär des Düsseldorfer Handelskonzerns erwägt deshalb, die Metro-Anteile an Media-Saturn zu verkaufen, meldet der „Spiegel“. Haniel-Chef Jürgen Kluge, Aufsichtsratschef …

Jetzt lesen »

„Spiegel“: Stellenstreichungen bei Media-Saturn längst vollzogen

"Spiegel": Stellenstreichungen bei Media-Saturn längst vollzogen Bei Media-Saturn wird es den angekündigten Jobabbau in der geplanten Form nicht geben. Der überraschende Grund: Die rund 3.000 Stellen, die die Geschäftsführung von Europas führendem Elektronikhändler aus Kostengründen bis Ende des Jahres streichen wollte, sind längst abgebaut. Das verlautete aus Unternehmenskreisen, wie der …

Jetzt lesen »

Metro will gegen Media-Markt-Gründer in die nächste Instanz

Metro will gegen Media-Markt-Gründer in die nächste Instanz Im Streit zwischen dem Media-Markt-Gründer Erich Kellerhals sowie dem Mehrheitseigentümer der Media-Saturn-Holding, der Metro AG, zeichnet sich kein Kompromiss ab. Wie der „Spiegel“ meldet, plane die Metro nach der vorläufigen juristischen Niederlage vor dem Landgericht Ingolstadt, die nächste Instanz anzurufen. Hintergrund des …

Jetzt lesen »

„Spiegel“: Metro-Chef Cordes erleidet erste Niederlage im Streit mit Media-Markt-Gründer

"Spiegel": Metro-Chef Cordes erleidet erste Niederlage im Streit mit Media-Markt-Gründer In seinem Krach mit dem Media-Markt-Gründer Erich Kellerhals muss Metro-Chef Eckhard Cordes eine erste Niederlage hinnehmen. Das Oberlandesgericht (OLG) München hielt es anders als Cordes nicht für nötig, seinen Machtkampf mit Kellerhals von einem Schiedsgericht beurteilen zu lassen. Nun kann …

Jetzt lesen »