Start > News zu Erik Schweickert

News zu Erik Schweickert

Erik Schweickert ist Professor für Internationale Weinwirtschaft am Campus Geisenheim der Hochschule RheinMain und FDP-Politiker.

Kampf gegen Lebensmittelkriminalität: FDP fordert Task Force

Berlin - Angesichts der Lebensmittelskandale hat sich der verbraucherschutzpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Erik Schweickert, für die Einsetzung einer permanenten Task Force ausgesprochen. Diese könne im Krisenfall länderübergreifend schnell und flexibel agieren, sagte Schweickert der Zeitschrift "Superillu". "Wir brauchen effektivere Mittel im Kampf gegen die Lebensmittelkriminalität. Dazu zählt für mich auch …

Jetzt lesen »

Schwarz-Gelb will Weitergabe von Benzinpreisen aufs Handy ermöglichen

Berlin - Autofahrer sollen nach Vorschlägen der schwarz-gelben Koalition künftig per Handy erfahren, wo sie am günstigsten tanken können. Nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) soll die ab 2013 geplante Markttransparenzstelle die Preisdaten der Tankstellen in Echtzeit erfassen und im Internet veröffentlichen. Der bereits vorliegende Gesetzentwurf zur so genannten Benzinpolizei …

Jetzt lesen »

Schufa-Forschungsprojekt nach heftiger Kritik gestoppt

Potsdam - Nach der heftigen Kritik am Vorhaben der Schufa, Daten von Facebook und dem Internet zu nutzen, hat das Hasso-Plattner-Institut (HPI) seinen umstrittenen Forschungsvertrag mit der Auskunftei gekündigt. "Angesichts mancher Missverständnisse in der Öffentlichkeit" könne "ein solches wissenschaftliches Projekt nicht unbelastet und mit der nötigen Ruhe durchgeführt werden", erklärte …

Jetzt lesen »

FDP-Politiker Schweickert kritisiert Schufa-Pläne zur Nutzung von Facebook-Daten

Berlin - Erik Schweickert, verbraucherschutzpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, hat die Pläne der Schufa, Nutzerdaten aus dem sozialen Netzwerk Facebook zu nutzen scharf kritisiert. Das zur Privatsphäre des Menschen gehörige soziale Leben sei Tabu für das sogenannte Scoring, sagte Schweickert im Deutschlandfunk. "Ich bin der Meinung, es ist privat, und so …

Jetzt lesen »

FDP-Politiker sieht Ursache für steigende Benzinpreise in Oligopolstruktur

Berlin - Der FDP-Bundestagsabgeordnete Erik Schweickert sieht eine Ursache für die steigenden Benzinpreise in der Oligopolstruktur der Konzerne. "Nach meinem Dafürhalten liegt das Problem nicht an der Tankstelle, sondern das Problem liegt bei den Raffinerien. Wir haben dort ein Oligopol", sagte Schweickert im Deutschlandfunk. Bei 15 Raffinerien, wo eine teilweise …

Jetzt lesen »