Stichwort zu erkrankt

Kim Jong Un „besiegt“ Corona

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist nach Angaben seiner Schwester während des Corona-Ausbruchs in dem Land selbst erkrankt. Es ist das erste Mal, dass Nordkorea eine mögliche Corona-Infektion seines Machthabers erwähnt. Kim Jong Un selbst verkündete einen „leuchtenden Sieg“ im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Jetzt lesen »

Traurige Gewissheit: BVB-Stürmer Haller an Hodenkrebs erkrankt

Traurige Gewissheit: Stürmer Sebastien Haller von Borussia Dortmund ist wie befürchtet an Hodenkrebs erkrankt und muss sich einer Chemotherapie unterziehen. Die erschütternde Diagnose eines bösartigen Hodentumors gab der Verein am Samstag bekannt. Der Neuzugang wird laut Vereinsmitteilung monatelang ausfallen.

Jetzt lesen »

Bundesamt für Strahlenschutz fordert mehr Sonnenschutz

In der Anpassung an die Klimakrise muss nach Einschätzung des Bundesamts für Strahlenschutz mehr zum Schutz vor UV-Strahlung getan werden. „Das Thema UV-Schutz gehört infolge des Klimawandels noch stärker auf die Agenda von Politik, Stadtplanern und anderen Verantwortlichen“, sagte BfS-Präsidentin Inge Paulini den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Nötig seien Schattenoasen für Erwachsene und für Kinder. „Es ist wünschenswert, dass etwa Schulen …

Jetzt lesen »

Berliner Schießstandskandal: Entschädigungsbescheide oft fehlerhaft

Berliner Polizisten, die wegen defekter oder nicht funktionierender Entlüftungsanlagen auf Schießständen erkrankt sind, können auf höhere Entschädigungen hoffen. Das berichtet der RBB. Demnach ist die im Mai 2021 vom damaligen Innensenator Andreas Geisel eingesetzte „Sichtungskommission“ zu dem Ergebnis gekommen, dass viele Entschädigungsbescheide fehlerhaft und nicht nachvollziehbar seien. Kommissionsmitglied Michael Böhl vom Bund deutscher Kriminalbeamter sagte dem RBB: „Ich kann verstehen, …

Jetzt lesen »

Keine Bund-Länder-Einigung auf kürzere Quarantäne

Wer an Corona erkrankt ist, sollte nach dem Willen einiger Länder deutlich kürzer in Quarantäne als bisher geplant. Die Landes-Gesundheitsminister haben sich am Donnerstag auf einer Konferenz mit dem Bund jedoch nicht auf ein einheitliches Vorgehen einigen können, die Quarantänezeit deutlich zu verkürzen, berichtet das Portal „Business Insider“. Diese endet bislang nach zehn Tagen ohne Test bzw. nach sieben Tagen …

Jetzt lesen »

Chaos um Corona-Isolation: Was gilt jetzt in Bayern?

Doch keine freiwillige Corona-Isolation? Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hatte angekündigt, dass man sich nicht mehr isolieren muss, wenn man an Corona erkrankt. Jetzt rudert Lauterbach zurück. Was gilt jetzt genau in Bayern ? auch in Sachen Quarantäne?

Jetzt lesen »