Start > News zu erkrankt

News zu erkrankt

Berufsunfähigkeit – Finanzplanung für den Notfall

Nicht selten droht der soziale Abstieg für denjenigen, der ernsthaft erkrankt – es sei denn er hat sich privat mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung abgesichert. Eine Erhebung des Hamburger Instituts für Finanzdienstleistungen (IFF) hat belegt, dass eine schwere Krankheit immer häufiger der Grund dafür ist, dass Menschen in finanzielle Notlagen geraten und …

Jetzt lesen »

Giffey will Rückholung deutscher Kinder aus Gefangenenlagern

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) will die Kinder von deutschen IS-Anhängern aus den Gefangenenlagern in Syrien zurückholen. "Es ist auch die Verantwortung des Staates, das Wohl dieser Kinder zu sichern", sagte Giffey der "taz". "Es geht um Kinder, die viel Leid hinter sich haben, die teilweise erkrankt, verletzt oder unterernährt sind, …

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 10.09.2019

Auf der IAA müssen die Herrsteller mit E-Autos überzeugen. Manuela Schwesig ist an Krebs erkrankt und zieht sich aus der SPD-Spitze zurück. Und: Warum eine türkische Hochzeitsgesellschaft vor den Augen der Polizei aus Maschinenpistolen feuert.

Jetzt lesen »