Ermittlungen

Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger ist ein in Italien gedrehter satirischer Kriminalfilm von Elio Petri aus dem Jahre 1970.
Ein Inspektor des Morddezernats tötet seine Geliebte und legt auf ihn als Täter weisende Spuren aus, die aber wegen seiner beruflichen Immunität von den Ermittlern ignoriert werden.

Newsclip

Fassaden in Brand geraten

Denkendorf (pol) – Der Brand zweier Hausfassaden hat am Sonntagnachmittag in der Löcherhaldenstraße zu einem größeren Einsatz der Rettungskräfte geführt.…

Weiterlesen
Deutschland

Bundeswehr bekommt Waffen und Munition oft nur durch Zufall zurück

Bei 57 Bundeswehrangehörigen wurden seit 2018 im Rahmen von Ermittlungen und Hausdurchsuchungen entwendete Waffen oder Munition gefunden. Zudem wurden bei…

Weiterlesen
Deutschland

Razzia gegen mutmaßliche Rechtsterroristen in vier Bundesländern

Wegen des Verdachts auf Mitgliedschaft in einer rechtsterroristischen Vereinigung hat die Bundesanwaltschaft am Donnerstag die Wohnungen von vier Beschuldigten durchsuchen…

Weiterlesen
Newsclip

Mord-Ermittlungen in Schwabach: Frau tot in Wohnung gefunden

Was ist am Dienstagnachmittag in einer Wohnung in Schwabach passiert? Eine 52-jährige Frau wurde leblos in ihrem Appartement gefunden. Die…

Weiterlesen
Deutschland

Tatverdächtiger im Fall "NSU 2.0" festgenommen

In Berlin hat die Polizei einen 53-jährigen erwerbslosen Deutschen festgenommen, der hinter den „NSU 2.0“-Drohschreiben stecken soll. Am Montag sei…

Weiterlesen
Deutschland

Zoll stellt Rekordmengen an Rauschgift sicher

Der deutsche Zoll hat im Jahr 2020 Rekordmengen an Rauschgift sichergestellt. Darunter waren über neun Tonnen Kokain, mehr als drei…

Weiterlesen
Deutschland

KSK-Munitionsaffäre: AKK schließt personelle Konsequenzen aus

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) sieht nach der Munitionsaffäre beim Kommando Spezialkräfte (KSK) vorerst keine Notwendigkeit personeller Konsequenzen, obwohl das Verteidigungsministerium…

Weiterlesen
Bremen

Vier Tote bei Wohnhausbrand in Bremen

In Bremen sind am Donnerstag vier Menschen bei einem Wohnhausbrand ums Leben gekommen. Die Rettungskräfte waren kurz vor 9 Uhr…

Weiterlesen
Deutschland

Großrazzia wegen illegaler Einschleusung von Ausländern

Im Rhein-Main-Gebiet hat die Polizei am Mittwoch eine Großrazzia wegen illegaler Einschleusung von Ausländern durchgeführt. 16 Wohnungen und 2 Arbeitsplätze…

Weiterlesen
Europa

FDP fordert Europäisches Kriminalamt

Zur besseren Verbrechensbekämpfung in Europa ist nach Ansicht der FDP der Aufbau eines Europäischen Kriminalamtes mit eigenen Ermittlungsbefugnissen bei der…

Weiterlesen
Frankfurt am Main

GdP-Landeschef fordert harte Strafen für Angriffe auf Polizei

Der neue Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Hessen, Jens Mohrherr, hat die Justiz dazu aufgefordert, härtere Strafen für…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"