Start > News zu Ermittlungen (Seite 2)

News zu Ermittlungen

Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger ist ein in Italien gedrehter satirischer Kriminalfilm von Elio Petri aus dem Jahre 1970.
Ein Inspektor des Morddezernats tötet seine Geliebte und legt auf ihn als Täter weisende Spuren aus, die aber wegen seiner beruflichen Immunität von den Ermittlern ignoriert werden.

Wohnungsbrand in Esslingen

Wohnungsbrand in Esslingen 1559527999 310x205 - Wohnungsbrand in Esslingen

Esslingen (pol) - Zu einem Brand sind die Rettungskräfte am Sonntag gegen 13.15 Uhr in die Parkstraße in der Pliensauvorstadt ausgerückt, nachdem über Notruf gemeldet wurde, dass aus dem Gebäude bereits offene Flammen schlagen. Dies bestätigte sich bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte. Aus einer Wohnung im dritten OG eines Mehrfamilienhauses …

Jetzt lesen »

BKA: Angriffe auf Geldautomaten erreichen Höchststand

BKA Angriffe auf Geldautomaten erreichen Höchststand 310x205 - BKA: Angriffe auf Geldautomaten erreichen Höchststand

Die Zahl der Fälle beim Delikt "Angriffe auf Geldautomaten" hat einen Höchststand erreicht. Bundesweit sind 369 Fälle im vergangenen Jahr registriert worden. Das ist ein Anstieg um 38 Prozent gegenüber dem Jahr 2017 (268 Fälle). Zugleich ist dies der höchste Stand seit zehn Jahren. Im Jahr 2009 hatte die Polizei …

Jetzt lesen »

Reporter ohne Grenzen kritisiert Seehofers Verfassungsschutzgesetz

Reporter ohne Grenzen kritisiert Seehofers Verfassungsschutzgesetz 310x205 - Reporter ohne Grenzen kritisiert Seehofers Verfassungsschutzgesetz

Die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) hat die Kritik am Verfassungsschutzgesetz von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) bekräftigt. "Seine Abwehrversuche bestätigen geradezu unsere Kritik, anstatt sie zu entkräften", sagte der Geschäftsführer der Organisation in Deutschland, Christian Mihr, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagsausgaben). Der Fall erinnere an die Landesverrat-Affäre, als der damalige …

Jetzt lesen »

Zweiter Prozess im Missbrauchsfall Lügde möglich

Zweiter Prozess im Missbrauchsfall Lügde möglich 310x205 - Zweiter Prozess im Missbrauchsfall Lügde möglich

Im Fall um den massenhaften Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde könnte es einen weiteren Prozess geben. "Wir haben immer noch eine Unmenge an Spuren und Hinweisen, die Ermittlungen sind noch lange nicht abgeschlossen", sagte Oberstaatsanwalt Ralf Vetter in einem gemeinsamen Interview mit dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" und der Lippischen Landes-Zeitung. …

Jetzt lesen »

Bundeswehr will Hinweisgeber auf rechtsextreme Umtriebe feuern

Bundeswehr will Hinweisgeber auf rechtsextreme Umtriebe feuern 310x205 - Bundeswehr will Hinweisgeber auf rechtsextreme Umtriebe feuern

Die Bundeswehr will einen Whistleblower entlassen, nachdem der Soldat mehrmals detaillierte Hinweise auf rechte Umtriebe in der Truppe geliefert hat. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, meldete Unteroffizier Patrick J. seit 2016 zahlreiche mutmaßlich rechtsextreme Soldaten an den Militärischen Abschirmdienst (MAD). In einem mehr als 100-seitigen Bericht führte …

Jetzt lesen »

Ibiza-Video: Bislang keine Ermittlungen in Spanien

Ibiza Video Bislang keine Ermittlungen in Spanien 310x205 - Ibiza-Video: Bislang keine Ermittlungen in Spanien

Die Aufnahme des sogenannten Ibiza-Videos wird in Spanien vermutlich keine juristischen Konsequenzen haben. Es gebe dort mit Blick auf eine etwaige Verletzung von Persönlichkeitsrechten keine Ermittlungen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft auf Ibiza der "Welt am Sonntag". Österreichs zurückgetretener Vizekanzler und früherer FPÖ-Chef, Heinz-Christian Strache, hat nach eigener Auskunft bei …

Jetzt lesen »

Glücksspiel: 533 Illegale Automaten beschlagnahmt

Glücksspiel 533 Illegale Automaten beschlagnahmt  1558664056 310x205 - Glücksspiel: 533 Illegale Automaten beschlagnahmt

Der Finanzpolizei ist der bisher größte Schlag gegen illegales Glücksspiel in Österreich gelungen. Nach monatelangen Ermittlungen werden gestern in einer Halle in Niederösterreich über 500 illegale Glücksspielautomaten beschlagnahmt. Bei Hausdurchsuchungen werden außerdem große Mengen Geld, Gold- und Silberbarren gefunden.

Jetzt lesen »

Eine Festnahme bei Großrazzia gegen Rockerorganisation in NRW

Eine Festnahme bei Großrazzia gegen Rockerorganisation in NRW 310x205 - Eine Festnahme bei Großrazzia gegen Rockerorganisation in NRW

Bei der Großrazzia gegen eine Rockerorganisation in Nordrhein-Westfalen ist am Mittwoch eine Person vorläufig festgenommen worden. Durchsucht worden seien 49 Wohnungen und Geschäftsbetriebe in Essen, Köln, Duisburg, Bonn, Siegburg, Krefeld, Dortmund, Olpe, Hünxe, Ennigerloh, Velbert und Heiligenhaus, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Essen mit. Bei den Durchsuchungen seien Bargeld sowie …

Jetzt lesen »

Maas: Regierungsbeteiligung der FPÖ war ein Fehler

Maas Regierungsbeteiligung der FPOe war ein Fehler 310x205 - Maas: Regierungsbeteiligung der FPÖ war ein Fehler

Außenminister Heiko Maas (SPD) bezweifelt nach dem Skandal um den bisherigen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, ob Rechtspopulisten wirklich regierungsfähig sind. "Ich finde man muss ernsthaft überlegen, ob man mit solchen Leuten in eine Regierung geht", sagte der SPD-Politiker am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Im Moment sehe es so …

Jetzt lesen »