Start > News zu Ersatz

News zu Ersatz

Dobrindt fordert Verbot von Negativzinsen

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat eine Offensive der Bundesregierung für mehr Rendite bei Sparanlagen gefordert. "Dafür sind ein Verbot von Negativzinsen oder die steuerliche Geltendmachung der richtige Weg", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Außerdem solle der Bund eine Anleihe mit garantierten Positivzins für private Sparer auflegen. Die aktuellen Negativzinsen …

Jetzt lesen »

IG-BCE-Chef beklagt desolate Lage der Windkraftbranche

Der Chef der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Michael Vassiliadis, hat die desolate Lage der Windkraftbranche in Deutschland beklagt, was nicht zur Energiewende passe. "Diese Absurdität entsteht durch die wenig konzeptionelle Vorgehensweise in der Energiepolitik. Die Windkraft zu deckeln, halte ich für einen großen Fehler", sagte Vassiliadis der "Westdeutschen …

Jetzt lesen »

„Made in Germany“ – Bergbaumaschinen sind weiterhin gefragt

Für die deutschen Bergbaumaschinenhersteller spielt der Heimatmarkt nur noch eine untergeordnete Rolle. Die Branche rechnete im November 2018 mit einer Verringerung des Gesamtumsatzes des Jahres um 22% auf 90 Millionen Euro. Der Grund dafür sah der Vorsitzende des VDA Mining, Dr. Michael Schulte Strathaus in der wenig Rohstoff-, und damit …

Jetzt lesen »

G-BA-Vorsitzender kritisiert neuen Bluttest für Schwangere

Der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses, Josef Hecken, hat sich gegen einen nicht-invasiven Pränataltest (NIPT) auf Erkrankungen wie Mukoviszidose ausgesprochen. "Hier handelt es sich um eine neue, aus meiner Sicht ethisch bedenkliche Dimension in Richtung `Designerbaby`, die über die nicht-invasive pränatale Diagnostik von Trisomien weit hinausgeht", sagte Hecken der "Rheinischen Post" …

Jetzt lesen »

AKK: „Es gibt kein Zerwürfnis zwischen Merkel und mir“

Nach ihrer Ausladung aus dem Regierungsflieger von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in die USA hat Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) einen Streit mit Merkel zurückgewiesen. "Für alle zum Mitschreiben: Es gibt kein Zerwürfnis zwischen Angela Merkel und mir", sagte Kramp-Karrenbauer der "Bild am Sonntag". Sie empfinde die Debatte über diese Reise …

Jetzt lesen »

Es werden immer weniger! Azubi-Mangel in der Landwirtschaft

Der Mangel an Auszubildenden ist zwar ein Problem, das Unternehmen sämtlicher Branchen betrifft, doch besonders die Landwirtschaft könnte es noch härter treffen. Grund dafür ist, dass viele Führungskräfte hier bald in den Ruhestand gehen und adäquater Ersatz fehlen könnte. Details erfahren Sie hier.

Jetzt lesen »