Start > News zu ESP

News zu ESP

Die ESP Guitar Company ist ein amerikanisch/japanisches Unternehmen, welches E-Gitarren sowie E-Bässe herstellt.

Nvidia erwartet Neustrukturierung der Autobranche

Der US-Chiphersteller Nvidia erwartet eine grundlegende Neustrukturierung der Automobilbranche: „Die Zulieferkette ist nicht länger vertikal“, sagte Danny Shapiro, Nvidias Senior Director Automotive, der „Welt am Sonntag“. Shapiro sucht deswegen neue Partner. „Niemand kann ein selbstfahrendes Auto allein bauen.“ Nvidia habe den Supercomputer und das Betriebssystem sowie die Anwendungen, um die …

Jetzt lesen »

Expertentipp: Mit Fahrsicherheitssystemen lassen sich Unfälle verhindern

Fahrsicherheitssystem

Mehr als 3.000 Menschen verlieren jeden Tag weltweit im Straßenverkehr ihr Leben, das berichtet die Verbrauchervereinigung Global NCAP. Die Initiative „Stop the Crash“ will das Ziel der UN, bis 2020 die Zahl der Verkehrstoten zu halbieren, unterstützen. Wie dies gelingen kann, erläutert Gerhard Steiger, Vorsitzender des Bosch-Geschäftsbereichs Chassis Systems Control. …

Jetzt lesen »

Studie: Verkehrsunfälle sind Todesursache Nr. 1 für junge Menschen

Auto fahren

Wallisellen – Junge Autolenker zwischen 18 und 24 Jahren verursachen die meisten Verkehrsunfälle und sind selbst auch am meisten gefährdet. Das ist das Ergebnis der Studie „Jung und urban – Sicherheit und Mobilität 18 bis 24-Jähriger im motorisierten Strassenverkehr“, welche das Allianz Zentrum für Technik (AZT) in der Schweiz , …

Jetzt lesen »

Zehntausende Flüchtlinge nach Überschwemmungen in Brasilien

Rio de Janeiro – Bei Überflutungen in Brasilien sind in den letzten Tagen mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen, über 40.000 Menschen sollen vorübergehend ihre Häuser verlassen haben, um vor den Fluten zu flüchten. Das teilte der Zivilschutz am Montag mit. Den Überschwemmungen waren starke Regenfälle vorausgegangen, besonders betroffen war …

Jetzt lesen »

Verkehrsrechtsexperte: Automobilbauer erheben Daten

Saarbrücken – Der Homburger Verkehrsrechtsexperte Hans-Jürgen Gebhardt hat die geheime Datenspeicherung in der modernen Automobiltechnik als „Skandal“ bezeichnet. Automobilhersteller könnten Daten über Fahrer und Fahrverhalten abgreifen, sagte er der „Saarbrücker Zeitung“ (Montagausgabe). Der Besitzer werde darüber weder informiert noch belehrt. Er müsse vielmehr damit rechnen, dass die Firmen, wenn es …

Jetzt lesen »

VW feiert 30-millionsten Golf

Wolfsburg – Der weltweit 30-millionste Golf von Volkswagen ist am Donnerstag im VW-Werk in Wolfsburg vom Band gelaufen. Die sei ein neuer Produktionsrekord für das erfolgreichste europäische Auto aller Zeiten, wie der Konzern mitteilte. Die Fertigung des Ur-Golf startete im Frühjahr 1974. Seitdem entschieden sich statistisch an jedem einzelnen Tag …

Jetzt lesen »