Start > News zu Euro Gipfel

News zu Euro Gipfel

Chefökonom: Deutschland hat bei Euro-Rettung Belastungsgrenze erreicht

Frankfurt/Main – Der Chefvolkswirt der Commerzbank, Jörg Krämer, hat vor einer Überforderung Deutschlands im Zuge der Euro-Rettung gewarnt: Deutschland habe den beiden Hilfsfonds EFSF und ESM zusammen Garantien in Höhe von rund 400 Milliarden Euro gegeben. „Das entspricht zwei Dritteln der jährlichen Steuereinnahmen Deutschlands und zeigt, dass Deutschland bereits an …

Jetzt lesen »

CSU-Generalsekretär Dobrindt wirft SPD Verrat deutscher Interessen vor

München – CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt wirft der SPD vor, durch ihre starre Haltung bei den Verhandlungen zum Fiskalpakt die Niederlage von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Euro-Gipfel mit verschuldet zu haben. „Indem sie den Wachstumspakt zur Voraussetzung ihrer Zustimmung zu ESM und Fiskalpakt im Bundestag gemacht haben, haben SPD und …

Jetzt lesen »

SPD-Haushaltsexperte Schneider beklagt Trickserei bei Umfang von Griechenland-Hilfe

Berlin – Die Bundesregierung sieht sich dem Vorwurf ausgesetzt, die Bürger über den wahren Umfang des neuen Hilfsprogramms für Griechenland zu täuschen. Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Carsten Schneider, sagte der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe), in den öffentlichen Verlautbarungen der Regierung sei stets davon die Rede, dass das zweite Paket Kredite …

Jetzt lesen »

Euro-Staaten wollen beim Gipfel Job-Programm beschließen

Foto: Flagge der EU, dts Nachrichtenagentur Brüssel – Die EU-Staaten wollen Gelder aus Strukturfonds und verschiedenen EU-Jugendprogrammen zur Ankurbelung der Wirtschaft und zur Schaffung von Jobs für die rund 23 Millionen Arbeitslosen in der EU einsetzen. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf den Entwurf der Abschlusserklärung für den …

Jetzt lesen »

Euro-Krise: Schuldenregel im Fiskalpakt wird aufgeweicht

Foto: Euromünze, dts Nachrichtenagentur Brüssel – Eine Schuldenbremse, die wie in Deutschland in jedem Euro-Land in der Verfassung steht: Dieses Ziel wollte die Bundesregierung unbedingt erreichen. Doch in der letzten Verhandlungsrunde auf Staatssekretärsebene am Donnerstag in Brüssel über den neuen Fiskalpakt scheiterte die Bundesregierung mit diesem Vorhaben, berichtet das „Handelsblatt“. …

Jetzt lesen »

Präsident der Autoindustrie drängt EU-Mitgliedsstaaten zu raschem Tempo bei Haushaltssanierung

Berlin – Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, hat nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ die Regierungen der EU-Mitgliedsstaaten nach Euro-Gipfel aufgerufen, rasch Maßnahmen zur Sanierung der Haushalte umzusetzen. Die Tatsache, dass in der Union keine Einigkeit zur Bekämpfung der Schulden- und Finanzkrise erreicht werden könnte, ist …

Jetzt lesen »

Rating-Agenturen bewerten Euro-Rettungsfonds positiv

Die drei großen amerikanischen Ratingagenturen haben nach dem Euro-Gipfel die Bonität des Europäischen Rettungsschirms EFSF bestätigt. Das teilte der EFSF am Samstag in Luxemburg mit. Demnach habe man dem Fonds, der Hilfen von bis zu 440 Milliarden Euro vergeben kann, weiter die Bestnote „AAA“ erteilt. Sowohl Moody`s, Standard & Poor`s …

Jetzt lesen »

EU-Wirtschaftskommissar Rehn ermahnt große Euro-Staaten

EU-Wirtschaftskommissar Olli Rehn hat Deutschland und Frankreich ermahnt, ihre Meinungsverschiedenheiten über die Bewältigung der Euro-Schuldenkrise beizulegen. „Es ist sehr wichtig, dass Deutschland und Frankreich gut zusammenarbeiten und Fortschritte machen“, sagte Rehn dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe). Zugleich forderte er Italien auf, sein Spar- und Reformprogramm konsequent umzusetzen. Regierungschef Silvio Berlusconi müsse beim …

Jetzt lesen »

Euro-Gipfel beschließt zweites Rettungspaket für Griechenland

Euro-Gipfel beschließt zweites Rettungspaket für Griechenland Die Euro-Finanzminister haben sich auf ihrem Sondergipfel am Donnerstag auf ein zweites Rettungspaket für Griechenland geeinigt. Das teilte Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy nach dem Treffen mit. Das Hilfspaket soll 109 Milliarden Euro betragen. Der von den Banken zu leistende Beitrag wird in der Abschlusserklärung …

Jetzt lesen »