Start > News zu Euronext

News zu Euronext

Euronext ist eine „Mehrländerbörse“, sie betreibt die Börsen in Amsterdam, Brüssel, Lissabon und Paris und hat ihren Sitz in Amsterdam.

Studie: Öffentliche Verwaltungen starten Effizienzoffensive

Sechs von zehn Entscheidern der öffentlichen Verwaltung halten knappe Finanzen für die zentrale Herausforderung der kommenden zwei Jahre. Das sind zwar, dank der positiven Steuerentwicklung, deutlich weniger als noch 2016 und 2012. Dennoch sorgen speziell auf kommunaler Ebene knappe Budgets immer noch für Kopfzerbrechen und bremsen Investitionen in drängende Infrastrukturvorhaben. …

Jetzt lesen »

Finanzaufsicht Esma nimmt europäische Börsenbetreiber ins Visier

Ein Streit zwischen Börsen und Banken über Marktdaten hat die europäische Finanzaufsicht Esma auf den Plan gerufen. Die Esma habe in einem Fragebogen bei Marktteilnehmern Informationen über die Datenpreise eingeholt, sagte ein Sprecher der Behörde dem „Handelsblatt“. Abgabefrist war vergangenen Freitag. Im Rahmen der Erhebung soll laut Esma geprüft werden, …

Jetzt lesen »

Deal mit Risiken, Kommentar zur Fusion der Deutschen Börse und der Londoner Börse von Christopher Kalbhenn

Den Chefs der Deutschen Börse und der LSE (London Stock Exchange), Carsten Kengeter und Xavier Rolet, ist bei der Vorstellung ihres Fusionsplans gestern anzumerken gewesen, dass sie aus dem gleichen Holz geschnitzt sind. Rolet hat die bei seinem Amtsantritt weitgehend auf das Aktiengeschäft fokussierte LSE zu einem diversifizierten Börsenbetreiber umgestaltet, …

Jetzt lesen »

Studie: China hat Probleme im Jahr des Affen

China Flagge

Im Jahr des Feueraffen ist nach Ansicht vieler Chinesen alles möglich – und alles in Bewegung. Was das Affenjahr für die chinesische Wirtschaft bringt, hat Euler Hermes in seiner aktuellen Studie „China: MONKEY forces for the Year of the Monkey“ analysiert: Volatile Märkte, eine gelockerte Geldpolitik, steigende Zahlungsausfälle und Insolvenzen, …

Jetzt lesen »

Euronext will Terminkontrakte auf Zucker auflegen

Zucker

Die Europäische Gemeinschaftsbörse Euronext will im Herbst dieses Jahres Terminkontrakte auf Zucker auflegen, um den Marktteilnehmern die Preissicherung in einem Markt zu ermöglichen, in dem nach 50 Jahren Zuckermarktordnung mit Produktionsquoten in die Freiheit entlassen werden soll. Der Kontrakt wird in Euro notiert und soll physisch erfüllbar sein, so Nick …

Jetzt lesen »

Euronext wird Weizen-Nr. 2 beibehalten

Weizen

Die Euronext plant mittelfristig, nur einen Weizenkontrakt anzubieten. Man werde aber wohl den älteren Kontrakt für Weizen-Nr. 2, behalten, nachdem der weiter entwickelte Kontrakt, die Nr. 3, nicht die Akzeptanz des Marktes gefunden hat. Das teilte am vergangenen Donnerstag die Gemeinschaftsbörse in Paris mit. In einer Pressemitteilung hieß es, dass …

Jetzt lesen »

Envipcos US-Tochtergesellschaft sichert sich Großauftrag für Leergutautomaten

Leergut

Amersfoort – Environmental Products Corporation, die hundertprozentige US-Tochtergesellschaft von Envipco Holding N.V. (EHNV), einem börsennotierten Unternehmen an der NYSE Euronext Brussels (Aktienkennziffer: ENVI), und ein führender Anbieter von Recyclingsystemen und Lösungen für die Einzelhandels- und Getränkeindustrie, gab heute die exklusive Zuteilung eines neuen Liefer- und Dienstleistungsvertrages über Leergutautomaten (Reverse Vending …

Jetzt lesen »

Atos und Panasonic entwickeln in Partnerschaft AV- und IT-Lösungen

Tokio – Atos K.K und die Panasonic Corporation haben heute angekündigt, dass sie gemeinsam technologiebasierte Lösungen für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 in Tokio entwickeln werden. „In Anbetracht der Tatsache, dass Panasonic und Atos als offizielle weltweite Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele bis 2024 unter Vertrag sind, hoffen wir, …

Jetzt lesen »

Politischer Börsengang, Kommentar zu den Plänen für die Vierländerbörse Euronext von Dieter Kuckelkorn

Euronext

Frankfurt – Der US-Marktbetreiber Intercontinental Exchange (ICE) drückt beim Börsengang seiner europäischen Kassamarktaktivitäten aufs Gaspedal. Jetzt liegen auch die Details auf dem Tisch, wobei sich zeigt, dass mit Euronext nicht gerade ein Juwel unter den Börsenbetreibern präsentiert wird. Bis zu 1,75 Mrd. Euro soll die Vierländerbörse wert sein. Sie ist …

Jetzt lesen »