Euroraum

Deutschland

EZB warnt vor neuen Finanzkrisen durch Hedgefonds

Die Europäische Zentralbank schaut argwöhnisch auf die Rekordjagd an den Aktienmärkten. „Wir beobachten das sehr genau“, sagte EZB-Direktorin Isabel Schnabel…

Weiterlesen
Europa

EZB erwartet vorübergehenden Inflationsschub

Die Europäische Zentralbank (EZB) erwartet in den nächsten Monaten deutlich steigende Preise – allerdings nur für einen kurzen Zeitraum. In…

Weiterlesen
China

IW senkt Wachstumsprognose

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) geht davon aus, dass das deutsche Bruttoinlandsprodukt 2021 nur um drei Prozent zulegen wird.…

Weiterlesen
Deutschland

Wirtschaftsweise rechnen 2021 mit 3,1 Prozent BIP-Wachstum

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung erwartet 2021 nur noch ein Wirtschaftswachstum von 3,1 Prozent in Deutschland. Das geht…

Weiterlesen
Europa

Europäische Wirtschaft im vierten Quartal 2020 geschrumpft

Das saisonbereinigte Bruttoinlandsprodukt in der EU ist im vierten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorquartal um 0,5 Prozent gesunken. Im…

Weiterlesen
Europa

Euroraum-Inflationsrate stagniert im Dezember

Die Inflationsrate im Euroraum beträgt im Dezember 2020 im Vergleich zum Vorjahresmonat voraussichtlich -0,3 Prozent. Das teilte das EU-Statistikamt Eurostat…

Weiterlesen
News

Bundesbank-Chef mahnt Unabhängigkeit der Notenbanken an

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat mit Blick auf die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise die Unabhängigkeit der Notenbanken angemahnt und die Regierungen…

Weiterlesen
News

Bargeld verliert als Zahlungsmittel allmählich an Bedeutung

Verbraucher im Euroraum gehen bei der Begleichung kleinerer Beträge an der Ladenkasse allmählich zur Kartenzahlung über. Dies geht aus Daten…

Weiterlesen
China

Wirtschaftsweise korrigieren Konjunkturprognose nach oben

Die sogenannten Wirtschaftsweisen erwarten eine bessere Konjunktur als bisher befürchtet. Die deutsche Wirtschaft schrumpft dieses Jahr nur um 5,1 Prozent,…

Weiterlesen
Deutschland

Frankreichs Zentralbank schließt stärkere EZB-Maßnahmen nicht aus

Der Chef der französischen Notenbank, Francois Villeroy de Galhau, hält im Fall eines zweiten Corona-Lockdowns ein erneutes Eingreifen der Europäischen…

Weiterlesen
News

Euroraum-Inflationsrate im August auf -0,2 Prozent gesunken

Die Inflationsrate im Euroraum beträgt im August 2020 im Vergleich zum Vorjahresmonat voraussichtlich -0,2 Prozent. Das teilte das EU-Statistikamt Eurostat…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"