Start > News zu Eurotunnel

News zu Eurotunnel

Bahn erteilt ICE-Strecke nach London eine Absage

Die Bahn stellt laut eines Zeitungsberichts die Pläne für eine ICE-Strecke nach London vorerst komplett zurück. Die britische Zeitung „Independent“ berichtet in ihrer Sonntagsausgabe unter Berufung auf Unternehmenskreise, Grund dafür seien „Änderungen des wirtschaftlichen Umfeldes“. Seit Jahren war eine direkte ICE-Verbindung von Frankfurt über Köln nach London im Gespräch. Die …

Jetzt lesen »

Gütertransport: Im Zug von China nach London in 18 Tagen

Er war am 1. Januar in der Industriestadt Yiwu in der Küstenprovinz Zhejiang losgefahren und transportierte hauptsächlich Textilien und andere Konsumgüter. Auf seinem Weg durchquerte der Güterzug Kasachstan, Russland, Weissrussland, Polen, Deutschland, Belgien und Frankreich und fuhr schliesslich durch den Eurotunnel unter dem Ärmelkanal nach London. Den letzten Abschnitt von …

Jetzt lesen »

Spediteure fordern Lösung der Eurotunnel-Krise

dts_image_9368_eimqnrsnfk_2171_445_334

Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) fordert von der europäischen Politik eine Lösung der Flüchtlingskrise am Eurotunnel bei Calais. Wegen der häufigen Sperrungen des Tunnels warten Lkw dort in kilometerlangen Staus. DSLV-Sprecher Christoph Sokolowski sagte im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag): „Die Politik muss hier eine Lösung finden, …

Jetzt lesen »

ICE-Schnellzüge könnten ab Anfang 2013 durch Tunnel im Ärmelkanal fahren

ICE-Schnellzüge könnten ab Anfang 2013 durch Tunnel im Ärmelkanal fahren Die Deutsche Bahn wird von Anfang 2013 an mit ICE-Schnellzügen von Siemens durch den Tunnel im Ärmelkanal nach London fahren können. Diese Einschätzung gab Jacques Gounon ab, der Chef der Tunnelbetreiber-Gesellschaft Eurotunnel. „Ich denke, die Deutsche Bahn darf damit rechnen, …

Jetzt lesen »

Erster ICE in London angekommen

Im Londoner Bahnhof St. Pancras ist am Dienstag erstmals ein deutscher ICE-Hochgeschwindigkeitszug angekommen. Am Dienstagnachmittag wollen dann Bahn-Chef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) den jüngsten Zug der Baureihe ICE 3 präsentieren. Mehr als 300 Gäste, darunter die britische Vize-Verkehrsministerin Theresa Villiers, sollen der Präsentation beiwohnen. Bereits am Sonntag …

Jetzt lesen »