Evangelische Kirche

Die Evangelische Kirche in Deutschland ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, gebildet durch die Gemeinschaft von 20 lutherischen, unierten und reformierten Kirchen in Deutschland. Die selbstständigen Gliedkirchen haben ungeachtet ihres unterschiedlichen Bekenntnisstandes uneingeschränkte Kanzel- und Abendmahlsgemeinschaft. Das Kirchenamt der EKD befindet sich in Hannover-Herrenhausen.
Die EKD unterstützt die Konferenz Europäischer Kirchen, der sie mit anderen protestantischen, anglikanischen und orthodoxen Kirchen aus nahezu allen Ländern Europas angehört. Die EKD ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland. Außerdem gehören alle Gliedkirchen der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa und dem Ökumenischen Rat der Kirchen an.

Deutschland

Neue EKD-Ratsvorsitzende will Gott nicht gendern

Die neue EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus hält das Wort Gott für ausreichend geschlechtsneutral. „Gott kann nicht auf ein Geschlecht festgelegt werden“,…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratschef: Kirche muss jünger und ostdeutscher werden

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, will mehr junge Führungskräfte in der EKD. „Wir dürfen nicht…

Weiterlesen
Deutschland

EKD ruft zu Abbruch des Hungerstreiks in Berlin auf

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Berliner Klima-Aktivisten dazu aufgerufen, ihren Hungerstreik vor dem Reichstag zu beenden. Der…

Weiterlesen
Deutschland

Teuteberg wirft EKD bei Seenotrettung Einseitigkeit vor

Die ehemalige FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg kritisiert die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) für ihre Positionierung bei der Seenotrettung. „Als politisches…

Weiterlesen
Deutschland

EKD plant wegen Mitgliederschwund neuen Kurs

Als Reaktion auf die weiterhin hohe Zahl der Kirchenaustritte hat EKD-Ratschef Heinrich Bedford-Strohm einen neuen Kurs angekündigt. „Wir wollen alle…

Weiterlesen
Deutschland

„Brot für die Welt“ gegen EU-Einsatz in Mosambik

Das Hilfswerk der evangelischen Kirche in Deutschland, „Brot für die Welt“, hat den geplanten Anti-Terror-Einsatz der EU in Mosambik scharf…

Weiterlesen
Deutschland

Neue EKD-Präses: Kirche muss Lehre aus Pandemie ziehen

Die neue Präses der EKD-Synode, Anna-Nicole Heinrich, warnt ihre Kirche davor, nach der Pandemie zur gewohnten Normalität überzugehen. „Wir müssen…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratsvorsitzender: Meiste Gläubige werden Ostern digital feiern

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) rechnet damit, dass die meisten Gläubigen in diesem Jahr aus Sorge vor…

Weiterlesen
Deutschland

EKD-Ratsvorsitzender für Barmherzigkeit gegenüber Politikern

Die Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wirbt nach dem Fehler-Eingeständnis von Bundeskanzlerin Angela Merkel um mehr Verständnis für…

Weiterlesen
Deutschland

Evangelische Kirche „sehr überrascht“ von Bund-Länder-Beschlüssen

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat mit Enttäuschung auf die jüngste Bund-Länder-Runde reagiert. „Der Beschluss des Corona-Gipfels hat uns…

Weiterlesen
Deutschland

Ethiker fordern andere Debatte in Kirche über Sterbehilfe

Petra Bahr, Mitglied des Deutschen Ethikrats, und Hans Michael Heinig, Göttinger Verfassungsrechtler, haben die evangelische Kirche aufgefordert, die Diskussion über…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"