Start > News zu Fabio Rodrigues Pozzebom

News zu Fabio Rodrigues Pozzebom

Maduro zum Sieger der Präsidentschaftswahl in Venezuela erklärt

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat wie erwartet die vorgezogene Präsidentschaftswahl in seinem Land gewonnen. Das teilte die Wahlkommission am Sonntagabend in Caracas mit. Der umstrittene Präsident kam demnach auf 5,8 Millionen Stimmen, sein Herausforderer Henri Falcón auf 1,8 Millionen. Falcón sagte im Anschluss, dass er die Wahl wegen Unregelmäßigkeiten …

Jetzt lesen »

Maduro: Oberstes Gericht soll umstrittene Urteile korrigieren

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat angekündigt, dass das Oberste Gericht des Landes jüngste umstrittene Entscheidungen „klarstellen und korrigieren“ werde. Vorausgegangen war eine Verfassungskrise: So hatte das Oberste Gericht die Kompetenzen des Parlamentes auf sich selbst übertragen und die Immunität der Parlamentarier aufgehoben. Die Opposition hatte diesen Schritt als „Staatsstreich“ …

Jetzt lesen »

Venezuela: Maduro verlängert Ausnahmezustand

In Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro den Ausnahmezustand um weitere drei Monate verlängert. Grund sei die anhaltende Energiekrise des ölreichen Landes. Der Ausnahmezustand, der sich hauptsächlich auf wirtschaftliche Belange konzentriert, werde bis Juli verlängert, „mit Sicherheit“ noch in das kommende Jahr andauern, so Maduro im Staatsfernsehen. Durch eine anhaltende Dürre …

Jetzt lesen »

Venezuela erlaubt Einsatz von Schusswaffen gegen Demonstranten

Caracas – Die Regierung von Venezuela hat Soldaten und Polizisten den Einsatz tödlicher Gewalt bei gewalttätigen Protesten im Land gestattet. Demnach könnten die Sicherheitskräfte von der Schusswaffe Gebrauch machen, wenn sie sich durch Demonstranten bedroht sehen würden, teilte die Regierung in Caracas mit. Diese Maßnahme diene der Sicherung der öffentlichen …

Jetzt lesen »

Venezuela: Drei Generäle wegen Putsch-Planungen verhaftet

Caracas – In Venezuela sind am Dienstag drei Luftwaffen-Generäle verhaftet worden. Den Männern werde vorgeworfen, einen Staatsstreich gegen die Regierung vorbereitet zu haben, sagte Staatschef Maduro im staatlichen Fernsehen. Die Männer hätten Verbindungen zum „ultrarechten Flügel“ und geplant, die Luftwaffe gegen Einrichtungen der Regierung einzusetzen „Sie haben ausgesagt, diese Woche …

Jetzt lesen »

Fall Snowden: OAS fordert Erklärung zu Überflugverbot für Morales-Maschine

Washington – Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat das von einigen europäischen Ländern verhängte Überflugverbot für die Maschine des bolivianischen Präsidenten Evo Morales kritisiert und eine Erklärung verlangt. Eine solche „Respektlosigkeit“ gegen das höchste Amt eines Landes sei nicht zu rechtfertigen, erklärte OAS-Generalsekretär José Miguel Insulza in Washington. Die entsprechenden …

Jetzt lesen »

Venezuela will Attentatsplan gegen Maduro vereitelt haben

Caracas – In Venezuela ist nach Angaben der Regierung ein geplantes Attentat auf Staatspräsident Nicolas Maduro vereitelt worden. Zwei paramilitärische Gruppen hätten versucht den Präsidenten zu ermorden, berichtet das venezolanische Staatsfernsehen. Nach Angaben des Innenministers Miguel Rodriguez Torres wurden am Sonntag neun kolumbianische Staatsbürger im Nordwesten des Landes verhaftet, bevor …

Jetzt lesen »

Venezuela: Chávez` Wunsch-Nachfolger gewinnt knapp

Caracas – Bei den Präsidentschaftswahlen in Venezuela hat sich der Vertraute und Wunschnachfolger des verstorbenen Staatschefs Hugo Chávez, Nicolás Maduro, hauchdünn durchgesetzt. Nach Auszählung von über 99 Prozent der Stimmen kommt der Sozialist Maduro auf 50,66 Prozent der Stimmen, für seinen Herausforderer Capriles stimmten 49,07 Prozent, teilte die Wahlbehörde mit. …

Jetzt lesen »