Fahrzeuge

Kiew: Russland startet Bodenoffensive in ostukrainischer Region Charkiw

Kiew: Russland startet Bodenoffensive in ostukrainischer Region Charkiw

Die russische Armee hat nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Kiew eine massive Bodenoffensive in der ostukrainischen Region Charkiw gestartet. Die russischen Streitkräfte hätten am frühen Morgen versucht, mithilfe gepanzerter Fahrzeuge die ukrainischen Verteidigungslinien zu durchbrechen; die Kämpfe würden andauern, teilte das Ministerium mit.

Elektroauto-Zulassungen stagnieren trotz Anstieg bei Benzinern und Hybriden

Elektroauto-Zulassungen stagnieren trotz Anstieg bei Benzinern und Hybriden

Im April wurde ein Anstieg der Neuwagenzulassungen im Vergleich zum gleichen Monat des Vorjahres verzeichnet. Laut Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in Flensburg entsprachen 243.102 Zulassungen einem Zuwachs von 19,8 Prozent. Bei den Antriebsarten gab es bei Diesel-Fahrzeugen, Hybriden und Benzinern einen deutlichen Anstieg, während der Verkauf von E-Autos auf dem gleichen Niveau blieb. Laut KBA

Garagenbrand in Heidelberg: Drei Fahrzeuge zerstört, Feuer greift auf Wohnhaus über

Garagenbrand in Heidelberg: Drei Fahrzeuge zerstört, Feuer greift auf Wohnhaus über

Heidelberg: Am späten Mittwochabend brach in der Bothestraße in Heidelberg gegen 23:50 ein Brand in einer Garagenanlage aus, wodurch insgesamt drei Fahrzeuge zerstört wurden. Das Feuer griff anschließend auf ein benachbartes Wohnhaus über. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Mindestens

Massenkarambolage in Bayern - 24 Fahrzeuge beteiligt - Unfälle auf beiden Fahrtrichtungen

Massenkarambolage in Bayern – 24 Fahrzeuge beteiligt – Unfälle auf beiden Fahrtrichtungen

Vermutlich durch Blitzeis kam es heute vormittag zu einem Massencrash auf der A70 bei Schirradorf im Landkreis Kulmbach in Bayern. Auf beide Fahrtrichtungen kam es zu Massenkarambolagen. In Fahrtrichtung Bamberg stießen 13 Autos und ein Lastwagen zusammen. Auf gleicher Höhe auf der Gegenfahrbahn kollidierten weitere zehn Fahrzeuge zusammen. Nach aktuellem Stand gab es mehrere Verletzte,

Schneechaos im Erzgebirge: Auto rutscht in Graben & gewaltiger Schneesturm auf dem Fichtelberg

Schneechaos im Erzgebirge: Auto rutscht in Graben & gewaltiger Schneesturm auf dem Fichtelberg

Mit diesen Schneefällen haben selbst die Wintererprobten Erzgebirger gerechnet. Intensive Schneefälle gab es in der Nacht auf Samstag und am Samstagvormittag bis auf 600 Metern herab und sorgten für große Probleme auf den Straßen. Auf der Zwönitzer Straße zwischen Geyer und Zwönitz kam der Verkehr teilweise zum Erliegen. Fahrzeuge stellten sich quer oder rutschten in

Paket-Boom: Onlinehandel als Klimakiller

Paket-Boom: Onlinehandel als Klimakiller

In Österreich ist ein deutlicher Wandel im Konsumverhalten zu beobachten: Die Menschen wenden sich zunehmend an Online-Händler wie Amazon und Temu, um ihre Einkäufe zu erledigen. Im Durchschnitt erhalten die Österreicherinnen und Österreicher rund 40 Pakete pro Jahr, weil sie bequem an die Haustür geliefert werden. Doch dieser Trend hat auch seine Schattenseiten. Die Zunahme

Nach oben scrollen