Start > News zu Fair Play

News zu Fair Play

Die Fair-Play-Wertung ist ein seit 1995 existierendes spezielles Bewertungssystem, nach dem die UEFA an die fairsten Landesverbände Europas zusätzliche Startplätze in der ersten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League vergibt.

Lambsdorff: „Boris Johnson lebt in einem Paralleluniversum“

Der Vizepräsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat den früheren Londoner Bürgermeister und prominenten Brexit-Befürworter Boris Johnson scharf für dessen Aussagen zur Zukunft Großbritanniens nach dem Brexit-Referendum kritisiert: „Boris Johnson lebt in einem Paralleluniversum“, sagte Lambsdorff im Gespräch mit „FAZ.NET“. „Er gaukelt den Menschen Dinge vor, die vollkommen illusorisch …

Jetzt lesen »

Hamburger Konjunktur am Scheideweg

Die Stimmung in der Hamburger Wirtschaft ist uneinheitlich. „Im Herbst 2014 überwiegen die positiven Einschätzungen für die aktuelle Geschäftslage, andererseits gibt es bei den Erwartungen für das nächste Jahr gleichermaßen positive wie negative Stimmen zu verzeichnen“, sagt Dirck Süß, Chefvolkswirt der Handelskammer Hamburg. Das aktuelle Ergebnis der vierteljährlichen Konjunkturbefragung der …

Jetzt lesen »

Adidas-Konzernchef hofft auf vernünftige Fußballer-Gehälter

Berlin – Der Vorstandsvorsitzende von Europas größtem Sportartikelhersteller Adidas hofft darauf, dass neue Finanzregeln der europäischen Fußballverbands UEFA die Preisspirale steigender Spielergehälter beenden werden. „Das Financial Fair Play wird hoffentlich zu einer Beruhigung beim Thema der Spielergehälter führen“, sagte Herbert Hainer der „Welt am Sonntag“ (22. Dezember 2013). Den Finanzregeln …

Jetzt lesen »

Nach Kritik an FDP: Brüderle attackiert SPD-Chef Gabriel

Berlin – FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle wehrt sich gegen Attacken von SPD-Chef Sigmar Gabriel gegen die Liberalen: „Fair Play ist Sigmar Gabriel fremd – in der eigenen Partei und im Umgang mit anderen Demokraten“, sagte Brüderle dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Der SPD-Chef habe noch nie eine Wahl gewonnen und spreche anderen das …

Jetzt lesen »

Generalsekretäre versprechen Fairness im Bundestagswahlkampf

Berlin – Die Generalsekretäre von Union, FDP, SPD und Grünen haben in der „Bild-Zeitung“ (Freitagausgabe) einen fairen Bundestagswahlkampf angekündigt. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe sagte der „Bei aller notwendigen Auseinandersetzung in der Sache, ist mir der menschlich faire Umgang wichtig.“ SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles erklärte für ihre Partei: „Wir werden hart in der …

Jetzt lesen »