Stichwort zu Familienbetrieb

Brauereien fürchten existenzbedrohende Folgen durch Maßnahmen

Der Deutsche Brauer-Bund konstatiert schweren Schaden durch die Corona-Maßnahmen und den stark gesunkenen Fassbier-Konsum in Deutschland und fordert ein schnellstmögliches Ende der Corona-Maßnahmen in der Gastronomie. Die Bierbranche stehe im Februar 2022 „mit dem Rücken zur Wand“, sagte Hauptgeschäftsführer Holger Eichele der „Bild“ (Samstagausgabe). Die meisten der 1.500 deutschen Brauereien lebten vom Fassbier. Durch die Coronakrise sei dieses über Nacht …

Jetzt lesen »

Familienbetrieb Stockehof heizt mit Kuhfladen

2019 wurde am Ortsrand ein neuer Stall für die rund 70 Kühe und Kälber gebaut. In diesem Zuge wurden unter dem Stall rund 600m Schlauch verlegt. Das durch den Stallmist und den Gärprozess erwärmte Wasser heizt dann die angrenzenden Räume. Eine Pumpe fördert dabei das Wasser im Kreislauf. Das ist vor allem im Winter wichtig, damit die verbaute Technik nicht …

Jetzt lesen »

Schweden – Alingsås entdecken mit Uschi Disl

Begleiten Sie die Olympiasiegerin Uschi Disl auf eine herrliche Wanderung durch Westschweden. Dritter Stopp: Alingsås. Eine Fika ist immer ein guter Start. Gerade hier, mitten in Alingsås der Kaffeestadt am Gotaleden. Der Ort hat die wohl größte Dichte an gemütlichen Cafés in ganz Schweden. Wir sind unterwegs zu einer Fika-Legende, die für ihre Gebäcke zum Kaffee berühmt ist. Das Café …

Jetzt lesen »

Zum Kohlenschieber

Schon seit 22 Jahren leitet Gastgeberin Monika das Restaurant „Zum Kohlenschieber“ in Bad Grönenbach. Dieses ist ein echter Familienbetrieb – alle helfen mit und präsentieren mit Herzblut Gerichte aus dem Allgäu.

Jetzt lesen »

Alter Porthhof

Gastgeber Benjamin präsentiert im Restaurant „Alter Porthhof“ in der Lüneburger Heide bodenständige deutsche Küche. Der Familienbetrieb verarbeitet in der Küche frische und saisonale Zutaten und versucht größtmöglich auf Fertigprodukte zu verzichten.

Jetzt lesen »