Start > News zu Feinunze

News zu Feinunze

DAX startet nach Fed-Entscheid im Minus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.809 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,6 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Infineon, der Deutschen Post und …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag leicht im Plus – Euro etwas stärker

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag leichte Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.866 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutschen Lufthansa, von Thyssenkrupp und von Infineon. Die Aktien …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag kaum verändert – ZEW-Index enttäuscht

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.838 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,04 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Eon, Henkel und Daimler entgegen dem Trend im Plus. …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – Euro etwas stärker

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.827 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Commerzbank, der Deutschen Telekom und von Infineon. Die Aktien der …

Jetzt lesen »

US-Börsen legen kräftig zu – Dollar schwächer

Die US-Börsen haben am Mittwoch kräftig zugelegt. Die Notenbank Fed hatte gleichzeitig das „Beige Book vorgelegt, den Konjunkturbericht, wonach die US-Wirtschaft dank einer steigenden Industrieproduktion moderat wächst. In den meisten Regionen habe zudem die Beschäftigung mäßig bis moderat zugelegt, hieß es in dem Bericht. Zum Handelsende in New York wurde …

Jetzt lesen »

US-Börsen lassen nach Feiertag deutlich nach

Der Dow hat am Dienstag nach dem Memorial Day deutlich nachgelassen. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 24.361,45 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,58 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.690 Punkten im Minus …

Jetzt lesen »

DAX lässt nach – Euro verliert weiter

Zum Wochenstart hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.863,46 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,58 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die Anleger blickten am Montag unter anderem nach Italien und Spanien. In Rom soll der frühere IWF-Ökonom Carlo Cottarelli nach dem Willen des …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag wieder unter 13.000 Punkten

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.927 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutschen Lufthansa, von Adidas und der Deutschen Post entgegen …

Jetzt lesen »

DAX legt zu – Euro schwächer

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.938,01 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,65 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sorgte für Rückenwind: Das Konjunkturbarometer stieg im fünften Monat des Jahres auf 102,2 Zähler, wie das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität …

Jetzt lesen »