Tag Archives: Fernbusse

Fast jeder vierte Fernbus-Fahrer sitzt zu lange am Steuer

Im hart umkämpften Markt der Fernbuslinien fallen Fahrer immer wieder durch Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten auf: Bei Kontrollen im Jahr 2014 und im ersten Halbjahr 2015 wurden bei nahezu jedem vierten Fahrer Verstöße gegen geltende Auflagen zu Arbeits- und Pausenzeiten festgestellt. Das geht aus einem im Januar verfassten Sonderbericht des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) hervor, auf den die …

Jetzt lesen »

Bundespolizei greift in Grenznähe 7.696 Flüchtlinge in Fernbussen auf

Die Bundespolizei greift immer mehr illegale Einwanderer in Fernbussen aus dem Ausland auf: Nach Informationen der „Bild“ (Montag) setzten die Grenzfahnder dabei bei Bus-Kontrollen im Jahr 2015 insgesamt 7.696 Personen fest (2014: 4.950). Darunter waren laut des Berichts 7.461 „unerlaubt eingereiste“ und 235 „unerlaubt aufhältige“ Zuwanderer. Dutzende der aufgegriffenen Personen waren nach „Bild“-Informationen zur Fahndung ausgeschrieben, unter anderem wegen Terror-Verdachts …

Jetzt lesen »

Städte- und Gemeindebund will Maut für Fernbusse

dts_image_10075_jocmacacki_2171_701_526.jpg

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert eine Fernbus-Maut, an der die Kommunen beteiligt werden sollen. „Wir brauchen dieses Geld für die Reparatur von Straßen und Brücken“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). 330 Fernbuslinien würden durch Deutschland fahren – mit ständig steigenden Nutzerzahlen und immer neuen Tiefpreis-Angeboten. Seien 2013 noch neun Millionen Fahrgäste eingestiegen, …

Jetzt lesen »

Ramelow will Maut für Fernbusse

dts_image_10075_jocmacacki_2171_701_526.jpg

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) fordert eine Maut für Fernbusse. „Bisher ist der Verzicht auf die Fernbusmaut eine faktische Subvention für einen Verkehrsträger, der weder ökologisch noch verkehrspolitisch in die richtige Richtung fährt“, sagte Ramelow der „Welt“. Daher sollte man über die Ausdehnung der Maut auf Fernbusse reden. Der Erfurter Regierungschef verlangte „endlich einen fairen Ausgleich zwischen den Verkehrsträgern“. …

Jetzt lesen »

Fernbus-Boom hält an: 16 Millionen Fahrgäste im Jahr 2014

dts_image_7852_gjocmrkehh_2172_701_526

Der Boom bei Fernbussen hält an: Nach Angaben des Statistischen Bundesamts vom Donnerstag wurden im Jahr 2014 16 Millionen Fahrgäste mit Linienfernbussen befördert. Gegenüber dem Jahr 2013, als es 8,2 Millionen Fernbusreisende gab, hat sich die Fahrgastzahl damit fast verdoppelt. Mit diesem starken Wachstum konnten die Fernbusse im Jahr 2014 ihren Marktanteil am gesamten Linienfernverkehr mit Bussen und Bahnen bei …

Jetzt lesen »

ÖBB steigen in den Fernbusmarkt ein

Oesterreichische Bundesbahn

Allein im Deutschland hat sich die Zahl der Fernbuspassagiere im letzten Jahr verdoppelt. Die preisaggressiven Fernbusanbieter, allen voran Busflix/Meinfernbus, greifen zusehends jedoch auch in Österreich an. Nun reagieren die ÖBB mit einem eigenem Angebot, berichtet das Wirtschaftsmagazin „trend“ in seiner am Montag erscheinenden, Ausgabe. „Wir bereiten den Einstieg in den Fernbusmarkt vor“, bestätigt ÖBB-Sprecherin Sonja Horner entsprechende Informationen des „trend“. …

Jetzt lesen »

Forderung nach Maut für Fernbusse

dts_image_7852_gjocmrkehh_2171_445_334

Die in Deutschland zunehmend beliebteren Fernbusse sollen in Zukunft ebenfalls eine Maut zahlen. Dies fordern Verkehrspolitiker von CSU, SPD und der Opposition, wie eine Umfrage der „Süddeutschen Zeitung“ ergab. Es sei „wenig realistisch, dass nach der Einführung einer Pkw-Maut am Ende die Busse die einzigen Kraftfahrzeuge wären, die keine Maut bezahlen. Wir müssen deshalb mit der Einführung der Pkw-Maut einen …

Jetzt lesen »

Bahnstreik: MeinFernbus FlixBus weitet Angebot für Pfingsten aus

dts_image_7852_gjocmrkehh_2172_445_334

Das größte deutsche Fernbusunternehmen MeinFernbus FlixBus weitet angesichts der neuen Streikankündigungen der Lokführer sein Angebot für das Pfingstwochenende aus. „Wir planen mit bis zu drei Bussen mehr pro Strecke“, sagte ein Sprecher dem „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe). Demnach geht der Anbieter von bis zu doppelt so vielen Buchungen aus wie üblich. MeinFernbus FlixBus reagiere damit auf seine Erfahrungen aus den letzten Streiks: …

Jetzt lesen »

Streiks sorgen für Boom bei Fernbussen

dts_image_7852_gjocmrkehh_2173_445_334

Berlin – Die Streiks von Lokführern und Germanwings-Piloten lassen die Fahrgastzahlen bei Fernbusunternehmen deutlich steigen: Wie „Bild“ (Mittwoch) unter Berufung auf eine Umfrage bei zahlreichen Anbietern berichtet, sind die Buchungszahlen auf einzelnen Strecken in den vergangenen Tagen um bis zu 15 Prozent gestiegen. Die Unternehmen gehen nach eigenen angaben davon aus, dass dieser Anstieg auf spontane Umsteiger von Bahn und …

Jetzt lesen »