Fernsehsender Phoenix

Der Fernmeldeturm Bremen ist, ebenso wie der Fernmeldeturm Münster und der Friedrich-Clemens-Gerke-Turm in Cuxhaven, ein Nachbau des Fernmeldeturms Kiel. Er ist 235,70 Meter hoch. Der Durchmesser der Betriebskanzel, die sich in 108,20 Metern Höhe befindet, beträgt 40 Meter.
Der Fernmeldeturm steht im Bremer Stadtteil Walle an der Utbremer Straße, etwa 2,5 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum. Errichtet wurde er ab der 32. Kalenderwoche 1982 als Nachfolger des Turmes im nahen Faulenquartier in der Innenstadt; die Fertigstellung erfolgte 1986. Er ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.
Alle UKW-Hörfunk- und TV-Programme von Radio Bremen in Bremen werden heute von diesem Turm abgestrahlt. Außerdem befindet sich auf dem Turm das 70-Zentimeter-Amateurfunkrelais DB0OZ mit der Ausgabefrequenz 438,825 MHz.
Betreiber und Eigentümer der Anlage ist die Deutsche Funkturm, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom mit Sitz in Münster. Um das Jahr 2000 wurde erwogen, in der Betriebskanzel ein Restaurant einzurichten. Diese Pläne wurden jedoch wieder verworfen.

Europa

McAllister rechnet nicht mit weiteren EU-Austritten

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister (CDU), hält es für unwahrscheinlich, dass weitere EU-Mitgliedsstaaten sich dem Brexit-Beispiel…

Weiterlesen »
News

Ex-US-Botschafter erwartet keine Amtsenthebung Trumps

John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland, erwartet keine Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump im aktuell laufenden "Impeachment"-Verfahren. "Niemand erwartet, dass…

Weiterlesen »
Deutschland

Annen: In Nahost-Krise muss „Gesprächsfähigkeit“ erhalten bleiben

Niels Annen (SPD), Staatsminister im Auswärtigen Amt, hat den iranischen Raketenbeschuss auf irakisches Territorium verurteilt und alle Beteiligten aufgefordert, die…

Weiterlesen »
Deutschland

Hamburgs Bürgermeister gegen Abkehr von Schwarzer Null

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat sich entgegen der verbreiteten Meinung der neu gewählten SPD-Spitze gegen eine Aufgabe der…

Weiterlesen »
Deutschland

Schulze will künftig auf andere Mehrheiten setzen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) glaubt zwar, dass die Koalition mit der Union weitergeführt wird, will aber künftig auf andere Bündnisse…

Weiterlesen »
Deutschland

Annen: Scholz-Unterstützer dürfen nicht ausgegrenzt werden

Niels Annen, Staatsminister im Außenministerium, hat die neue SPD-Parteispitze aufgefordert, künftig die gesamte Partei in ihrer politischen Bandbreite zu berücksichtigen.…

Weiterlesen »
Deutschland

Schulz sieht gewisse Verunsicherung über Kurs der SPD

Der ehemalige SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz sieht eine gewisse Verunsicherung über den Kurs seiner Partei. Das spiegele sich auch in der…

Weiterlesen »
Deutschland

Neuer AfD-Chef Chrupalla mit Entwicklung seiner Partei zufrieden

Tino Chrupalla, der nach seiner Wahl als Nachfolger von Alexander Gauland gemeinsam mit Jörg Meuthen die AfD anführt, hat sich…

Weiterlesen »
Deutschland

Gauland von GroKo-Bruch nicht überzeugt

Ex-AfD-Chef Alexander Gauland ist noch nicht überzeugt davon, dass nach dem überraschenden Wahlausgang im Kampf um die SPD-Spitze das Ende…

Weiterlesen »
Deutschland

Günther sieht gute Grundlage für bundesweites Bündnis mit Grünen

Obwohl Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder die Grünen auf dem CDU-Parteitag in Leipzig als Hauptherausforderer der Union bezeichnet hat,…

Weiterlesen »
News

Altmaier: Europa muss bei 5G „Herr im eigenen Laden bleiben“

Nachdem der CDU-Bundesparteitag beschlossen hat, den umstrittenen chinesischen Konzern Huawei nicht generell vom Ausbau des 5G-Mobilfunks in Deutschland auszuschließen, die…

Weiterlesen »
Back to top button
Close