Start > News zu Fest (Seite 2)

News zu Fest

Verfassungsschützer warnen vor Krawallen bei EU-China-Gipfel

Die deutschen Sicherheitsbehörden kritisieren laut eines Berichts des Nachrichtenmagazins "Focus" die Ausrichtung des EU-China-Gipfels im September 2020 in Leipzig. Auf der Veranstaltung mit 27 Regierungschefs und Chinas Staatspräsident Xi Jinping seien schwere Krawalle militanter Demonstranten zu erwarten. Zu dieser Gefahrenanalyse kam eine interne Arbeitstagung des Bundesamts für Verfassungsschutz und der …

Jetzt lesen »

Innenminister wollen Schiedsrichter stärker vor Gewalt schützen

Die Innenminister mehrerer Bundesländer wollen Schiedsrichter im Amateursport besser vor Übergriffen auf dem Fußballplatz schützen. "Die Gewalt auf dem Sportplatz nimmt zu. Wir bekommen Woche für Woche Meldungen über Ausschreitungen oder Übergriffe vor allem auf die Schiedsrichter", sagte Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Caffier ist …

Jetzt lesen »

Bald Pisten-Queen? Stormi Webster übt das Snowboard-Fahren!

Macht Stormi Webster (1) bald die Pisten unsicher? Die kleine Tochter von Kylie Jenner (22) hat mit ihren anderthalb Jahren schon viele Interessen. Neben Mode und Make-up liebt sie anscheinend auch Sport. Und neuerdings scheint es ihr der Wintersport angetan zu haben. Denn zusammen mit ihrer Mami probiert sie aktuell …

Jetzt lesen »

Heil hält an Kandidatur für SPD-Vizeposten fest

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hält auch nach der Bewerbung von Juso-Chef Kevin Kühnert für einen Vizeposten in der künftigen Parteiführung an seiner Kandidatur fest. "Ich will als stellvertretender Parteivorsitzender mithelfen, Brücken zu bauen", sagte Heil dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Das Votum über den Parteivorsitz für Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans …

Jetzt lesen »

Morgennachrichten 04.12.2019

NATO: Beim Jubiläumstreffen in London steht das Verbindende auf der Agenda. +++ Juso-Chef Kühnert warnte die SPD vor einem Ausstieg aus der GroKo. +++ Sachsens Landesregierung rechnet fest damit, dass die Schweinepest auch in Deutschland ausbrechen wird.

Jetzt lesen »

NGG verlangt 12 Euro Stundenlohn für Systemgastronomie-Branche

Bei den anstehenden Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und dem Bundesverband Systemgastronomie in Berlin für die rund 120.000 Beschäftigten der Branche bahnt sich ein größerer Konflikt als in den Vorjahren an. Die Gewerkschaft werde einen Einstiegslohn von 12 Euro pro Stunde fordern, berichtet die "Welt" (Mittwochsausgabe). Gegenüber der jetzigen …

Jetzt lesen »

Google-Mutterkonzern: Page und Brin geben Alphabet-Chefposten ab

Der Google-Gründer und Chef des Google-Mutterkonzerns Alphabet, Larry Page, tritt zurück. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in einem Blog-Eintrag mit. Auch der derzeitige Alphabet-Präsident Sergey Brin, werde seinen Posten aufgeben. Neben seiner Rolle als Google-Chef werde Sundar Pichai den Chefposten bei Alphabet übernehmen. Da Alphabet nun "fest etabliert" sei …

Jetzt lesen »