Stichwort zu Feuerwehrmann

Klimaprotest hat Versorgung nach Unfall nicht verzögert

Nach Einschätzung der behandelnden Notärztin beeinträchtigte der Stau, den Aktivisten in Berlin auslösten, die Rettung der verunglückten und mittlerweile verstorbenen Radfahrerin nicht. Wie die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer Wochenendausgabe berichten wird, heißt es in einem internen Vermerk der Feuerwehr über den „Einsatz 277 vom 31. Oktober“: Das Unfallopfer, das „bei Eintreffen unter dem mittleren Reifen des Lasters mit einem Bein …

Jetzt lesen »

Brand in Einfamilienhaus in Hockenheim

Hockenheim: Um 5.30 Uhr kam es in der Zähringerstraße in einem Einfamilienhaus zu einem Brand, beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Haus schon im Vollbrand. Der Hausbewohner wurde von der Polizei gerettet, wurde aber schwer verletzt, auch ein Feuerwehrmann wurde verletzt. Die Feuerwehr Hockenheim hatte sofort mit den Löschmaßnahmen begonnen. Aufgrund der starken Brandausbreitung waren auch die Nachbarhäuser bedroht, dass …

Jetzt lesen »

Dachstuhl in Weingarten steht im Vollbrand – Einsatzkräfte vor Ort

In Weingarten in der Bahnhofsstraße steht aktuell ein Dachstuhl im Vollbrand. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind vor Ort. Gerüchten zufolge wurde bei den Löscharbeiten ein Feuerwehrmann verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei kann das auf Nachfrage von all-in.de aktuell nicht bestätigen. Laut dem Polizeisprecher des Polizeipräsidiums Ravensburg gibt es nach aktuellem Stand keine Verletzten.

Jetzt lesen »

Sturm im Norden – Berliner Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus

Die Berliner Feuerwehr hat am Sonntagmorgen um 08:10 Uhr den „Ausnahmezustand Wetter“ ausgerufen. Regen- und Sturmschäden würden „nach Priorität beseitigt“, hieß es. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, im Haus zu bleiben, sowie Netzstecker und Antennenkabel von Fernsehgeräten und PCs zu ziehen. Bei der Bahn kam es am Sonntagmorgen im Norden weiter zu Verspätungen und Zugausfällen. Komplett eingestellt waren die Verbindungen Hamburg-Büchen, …

Jetzt lesen »

Während Arbeit beim Verkehrsunfall: Fahrzeug von Feuerwehrmann wird entwendet

Was die Kräfte der Feuerwehr und der Polizei in der Nacht zum Sonntag (22.09.2021) erlebten, klingt wie aus einem Film. Während die Helfer bei einem Verkehrsunfall sind, wird das Fahrzeug des Kreisbrandinspektors entwendet. Gegen 23:15 Uhr war es am Bahnübergang in Schwarzenbach an der Saale (Lkr. Hof) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf Anfahrt zu einem anderen Verkehrsunfall wollte der Fahrer …

Jetzt lesen »

Feuerwehr sieht keine hohe Waldbrandgefahr in Deutschland

Die Feuerwehr sieht hierzulande keine hohe Gefahr vor Waldbränden. „Die Waldbrandgefahr ist in Deutschland klimatisch und vegetationsbedingt mit der in Südeuropa nicht zu vergleichen“, sagte der Leiter des Arbeitskreises Waldbrand vom Deutschen Feuerwehrverband, Ulrich Cimolino, dem Nachrichtenportal Watson. Zum einen seien in Deutschland andere Umweltbedingungen gegeben, also eine geringere Lufttemperatur, eine höhere Luftfeuchtigkeit und andere Vegetation, zum anderen funktioniere die …

Jetzt lesen »