Financial Times

Die Financial Times ist eine in London an sechs Wochentagen erscheinende wirtschaftsliberale Wirtschaftszeitung. Sie hat aber auch viele allgemein politische Artikel und ist nicht mit einer reinen Wirtschaftszeitung vergleichbar. Ihre journalistische Tradition reicht bis ins Jahr 1884 zurück, als der Londoner Verleger Harry Marks erstmals die Financial News herausbrachte, die unmittelbare Vorgängerin der heutigen Financial Times.
1888 erschien erstmals eine Zeitung mit dem Namen Financial Times. Zunächst kam am 9. Januar Horatio Bottomleys London Financial Guide auf den Markt, der sich am 13. Februar in Financial Times umbenannte. Zum Durchbruch verhalf dem Blatt eine Idee des damaligen Verlegers Douglas MacRae: Er ließ sie ab 1893 auf lachsfarbenem Papier drucken, um sie unverwechselbar zu machen. Zur Hundert-Jahr-Feier lachsfarbenen Erscheinens wurde die Zeitung am 4. Januar 1993 auf weißem Papier gedruckt.
1957 übernahm die Verlagsgruppe Pearson die Financial Times. Seit 1979 wird in Frankfurt am Main eine Ausgabe für europäische und nordamerikanische Leser gedruckt. Heute verkauft die Financial Times täglich über 440.000 Exemplare weltweit.

China

Opposition nennt Agieren Merkels im Wirecard-Fall „erschreckend“

Vor der Befragung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Untersuchungsausschuss zur Wirecard-Affäre haben Vertreter der Opposition scharfe Kritik am Agieren…

Weiterlesen
News

Erpresserische E-Mail belastet Ex-Wirecard-Chef Braun

Der frühere Wirecard-Chef Markus Braun wird im Betrugsskandal durch eine bislang unbekannte E-Mail belastet. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner…

Weiterlesen
News

MyPostcard – mit Postkarten für weniger Einsamkeit

(Anzeige) In diesem Jahr verläuft die Weihnachtszeit anders. Keine Treffen mit Freunden und Familie auf den Weihnachtsmärkten, keine Weihnachtsfeiern, Besuche…

Weiterlesen
News

Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen Wirecard-Shortseller

Die Staatsanwaltschaft München I will offenbar weiter gegen sogenannte Wirecard-Shortseller ermitteln. Das Verfahren gegen zwei Journalisten der Financial Times (FT),…

Weiterlesen
News

Behörden wollen auf Drohnen aus China nicht verzichten

Die Bundesregierung teilt die Angst der USA vor Spionage durch chinesische Drohnen nicht. Weder das Innen- noch das Verkehrsministerium achten…

Weiterlesen
News

Neuer Ärger für Wirecard

Der Finanzdienstleister Wirecard sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt. Der „Spiegel“ berichtet, der Hedgefonds Greenvale habe bei der Finanzaufsicht BaFin Beschwerde…

Weiterlesen
News

Wirecard-Chef verspricht mehr Transparenz

Der DAX-Konzern Wirecard hat die jüngsten Vorwürfe der Bilanzfälschung entschieden zurückgewiesen. „Alle unsere Geschäftsbeziehungen sind authentisch“, sagte der Vorstandschef des…

Weiterlesen
News

Wirecard-Chef weist Vorwürfe gegen sein Unternehmen zurück

Der Zahlungsdienstleister Wirecard geht davon aus, dass die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG die Vorwürfe der „Financial Times“ (FT) aus der Welt schaffen…

Weiterlesen
News

China plant angeblich Absetzung von Carrie Lam

Sind die Tage im Amt von Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam gezählt? Die chinesische Führung erwägt einem Medienbericht zufolge eine Absetzung…

Weiterlesen
News

DAX deutlich im Plus – Wirecard erholt sich etwas

Zum Wochenstart hat der DAX deutlich zugelegt. Bei Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.747,96 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe…

Weiterlesen
News

DAX legt deutlich zu – Wirecard-Aktie mit kräftigem Kurseinbruch

Am Dienstag hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.629,79 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"