Financial Times

Die Financial Times ist eine in London an sechs Wochentagen erscheinende wirtschaftsliberale Wirtschaftszeitung. Sie hat aber auch viele allgemein politische Artikel und ist nicht mit einer reinen Wirtschaftszeitung vergleichbar. Ihre journalistische Tradition reicht bis ins Jahr 1884 zurück, als der Londoner Verleger Harry Marks erstmals die Financial News herausbrachte, die unmittelbare Vorgängerin der heutigen Financial Times. 1888 erschien erstmals eine Zeitung mit dem Namen Financial Times. Zunächst kam am 9. Januar Horatio Bottomleys London Financial Guide auf den Markt, der sich am 13. Februar in Financial Times umbenannte. Zum Durchbruch verhalf dem Blatt eine Idee des damaligen Verlegers Douglas MacRae: Er ließ sie ab 1893 auf lachsfarbenem Papier drucken, um sie unverwechselbar zu machen. Zur Hundert-Jahr-Feier lachsfarbenen Erscheinens wurde die Zeitung am 4. Januar 1993 auf weißem Papier gedruckt. 1957 übernahm die Verlagsgruppe Pearson die Financial Times. Seit 1979 wird in Frankfurt am Main eine Ausgabe für europäische und nordamerikanische Leser gedruckt. Heute verkauft die Financial Times täglich über 440.000 Exemplare weltweit.
News

DAX lässt deutlich nach – Wirecard mit erneutem Kurseinbruch

Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.906,78 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe…

Weiterlesen »
News

DAX kräftig im Plus – Wirecard hebt wieder ab

Der DAX hat am Dienstag bis zum Mittag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 11.315…

Weiterlesen »
News

DAX im Minus – Kurseinbruch bei Wirecard

Am Mittwoch hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.181,66 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von…

Weiterlesen »
News

Karibik: Citizenship by Investment floriert

Karibische Staaten sind heutzutage führend in der Branche für die Staatsbürgerschaft durch Investitionen (CBI, Citizenship by Investment). Professional Wealth Management…

Weiterlesen »
Aachen

Historiker: Facebook sollte auf politische Werbung verzichten

Der britische Historiker und Schriftsteller Timothy Garton Ash hat Facebook aufgefordert, als Konsequenz des jüngsten Datenskandals auf politische Werbung und…

Weiterlesen »
News

Nato-Generalsekretär besorgt über russische U-Boote

Die Nato ist besorgt über zunehmende Aktivitäten russischer U-Boote im Mittelmeer und im Atlantik. „Russland hat massiv in seine Marine…

Weiterlesen »
Europa

EU-Haushaltspolitikerin Gräßle verlangt konkrete Brexit-Rechnung

Die Vorsitzende des Haushaltskontrollausschusses im Europaparlament, Ingeborg Gräßle (CDU), hat die Europäische Kommission aufgefordert, die Rechnung für den britischen EU-Austritt…

Weiterlesen »
News

Trump droht im Fall Nordkorea mit Alleingang

US-Präsident Donald Trump hat im Fall von Nordkoreas Atomwaffenprogramm mit einem Alleingang der USA gedroht. „China hat großen Einfluss auf…

Weiterlesen »
China

Das sind die größten Unternehmen der Welt

Die Größe eines Unternehmens lässt sich zu Vergleichszwecken nach dem Umsatz (Erlös) und/oder nach der Marktkapitalisierung (Börsenwert) berechnen. Keine der…

Weiterlesen »
Europa

Verlagshäuser: Springer will weiter zukaufen

Nach der gescheiterten Übernahme der britischen Wirtschaftszeitung „Financial Times“ plant Springer-Chef Mathias Döpfner alternative Zukäufe. „Die geplante FT-Akquisition war nur…

Weiterlesen »
Europa

Tsipras hält an Empfehlung für "Nein" beim Referendum fest

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hält an seiner Empfehlung fest, bei dem für den Sonntag geplanten Referendum mit „Nein“ zu…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"