Finanzierung

Finanzierung (auch Finanzökonomik; englisch financing) ist in der Finanzwirtschaft die Versorgung eines Wirtschaftssubjekts mit Kapital, damit es seine Ziele verfolgen kann.

Wirtschaftssubjekte sind Privathaushalte (Private Finanzplanung), Unternehmen (Unternehmensfinanzierung) oder der Staat (Staatsfinanzen). Wegen der Verschiedenheit der Wirtschaftssubjekte muss die Finanzierungsdefinition allgemein ausfallen, da die Finanzierung in Unternehmen oder bei Staaten unterschiedlich abläuft. Gemeinsam ist allen, dass ihr Kapitalbedarf zur Erfüllung ihrer unterschiedlichen Ziele im Rahmen der Finanzierung zu decken ist. Meist wird in der Wirtschaftswissenschaft die Finanzierung bei Unternehmen untersucht, wobei diese Erkenntnisse analog auf die übrigen Wirtschaftssubjekte übertragen werden können.

Die Finanzierung bildet bei Unternehmen eine betriebliche Funktion, wobei zwischen dem kapitalwirtschaftlichen Finanzierungsbegriff (Bereitstellung von Kapital) und dem monetären Finanzierungsbegriff (Geld zur Liquiditätssicherung) zu unterscheiden ist. In beiden Fällen ist mindestens die Passivseite einer Bilanz betroffen, die dazu dient, das auf der Aktivseite vorhandene oder anzuschaffende Vermögen im Rahmen der Unternehmensziele zu finanzieren. Die sich auf der Passivseite abspielende Kapitalbeschaffung ist Günter Wöhe zufolge der enge Finanzierungsbegriff, die hiermit vorgenommenen Investitionen auf der Aktivseite stellen den weiten Finanzierungsbegriff dar. Finanzierung umfasst alle Prozesse zur Bereitstellung und Rückzahlung der finanziellen Mittel, die für die Produktion und Investitionen benötigt werden. Darunter fallen alle Maßnahmen von der Beschaffung (Refinanzierung) bis zur Rückzahlung (Tilgung) finanzieller Mittel sowie die damit verbundene Gestaltung der Zahlungs-, Informations-, Mitbestimmungs-, Kontroll- und Sicherungsbeziehungen zwischen Unternehmen und Kapitalgebern. Die Finanzökonomik umfasst auch die umgekehrte Betrachtung dieser Sachverhalte vom Standpunkt des Anlegers aus (Finanzplanung).

Die Finanzierungsformen lassen sich nach der Mittelherkunft (Außenfinanzierung bzw. Innenfinanzierung) und gleichzeitig nach der Rechtsstellung der Kapitalgeber (Eigenkapitalgeber bzw. Fremdkapitalgeber) gliedern, sodass sich eine Zwei-mal-zwei-Matrix ergibt:

  • Außenfinanzierte Fremdfinanzierung = Kreditfinanzierung
  • Außenfinanzierte Eigenfinanzierung = Beteiligungsfinanzierung
  • Innenfinanzierte Eigenfinanzierung = Selbstfinanzierung
  • Innenfinanzierte Fremdfinanzierung = Finanzierung aus Rückstellungen
Deutschland

Scholz: Kassensturz „überhaupt nicht nötig“

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Aussagen des Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet widersprochen, der nach der Bundestagswahl mit Blick auf den Bundeshaushalt…

Weiterlesen
News

DGB kritisiert Ifo-Institut im Rentenstreit

Im Rentenstreit wirft DGB-Vorstand Anja Piel Ökonomen vor, ein Schreckensszenario schaffen zu wollen. „Den Anstieg der Mehrwertsteuer auf 27 Prozent…

Weiterlesen
Deutschland

Krankenhäuser sehen sich auf weitere Corona-Welle vorbereitet

Die Krankenhäuser in Deutschland sehen sich auf eine Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus vorbereitet. „Wir können das stemmen“, sagte der…

Weiterlesen
News

Union zieht mit Tierwohlabgabe und Stallumbau in den Wahlkampf

Nach dem Scheitern eines staatlichen Tierwohllabels in dieser Legislaturperiode will die Union den Umbau der Ställe zum Thema im Wahlkampf…

Weiterlesen
Deutschland

Wissler gegen Parteiausschluss von Sahra Wagenknecht

Die Vorsitzende und Spitzenkandidatin der Linken, Janine Wissler, ist gegen den Parteiausschluss der umstrittenen ehemaligen Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht. „Ich halte…

Weiterlesen
Deutschland

Bauernpräsident wirft SPD Blockade beim Tierwohl vor

Bauernpräsident Joachim Rukwied hat der SPD nach dem Scheitern eines staatlichen Tierwohlkennzeichens vorgeworfen, bessere Tierhaltung in Deutschland zu blockieren. „Die…

Weiterlesen
Deutschland

Charité sieht in Klinikfinanzierung Anreiz für „fragwürdige Dinge“

Angesichts der Debatte um mögliche Tricksereien bei staatlichen Hilfen für Klinikbetten fordert Charité-Chef Heyo Kroemer einen Umbau der Krankenhaus-Finanzierung. „Ein…

Weiterlesen
News

Grünenvize: Wollen Bundesinvestitionen in Schulen ermöglichen

Die Grünen wollen, dass der Bund künftig in die Schulen vor Ort investieren kann. „Wir haben deutlich gemacht, dass wir…

Weiterlesen
China

Kunden warten im Schnitt fast neun Wochen auf Handwerker

Nach den Worten von Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer müssen Kunden zurzeit länger als zwei Monate auf einen Handwerker warten. „Im…

Weiterlesen
Frankfurt am Main

Bundesländer wollen mehr Geld für Ganztagsbetreuung

Der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder ab 2026 droht im Bundesrat zu scheitern. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner neuen…

Weiterlesen
News

Göring-Eckardt will Klima-Hilfen für Mieter und Vermieter

Die Grünen wollen die staatliche Förderung zum klimagerechten Umbau von Wohnungen und Häusern mehr als verdoppeln. Das geht aus einem…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"