Start > News zu Fingerabdruck

News zu Fingerabdruck

Wissenschaftler und Ärzte fordern bessere Sepsis-Diagnostik

Wissenschaftler und Ärzte haben am Rande des Internationalen Sepsis-Kongresses in Weimar eine bessere Diagnostik bei Blutvergiftungen gefordert. "Wir brauchen keine neuen Antibiotika, sondern bessere Diagnostik, die uns erlaubt, gezielter unsere vorhandenen Antibiotika einzusetzen", sagte der Intensivmediziner Michael Bauer dem MDR-Magazin "Hauptsache Gesund". Bauer ist Direktor der Klinik für Anästhesiologie und …

Jetzt lesen »

Pofalla will Visa-Zwang für russische Jugendliche abschaffen

Pofalla will Visa Zwang fuer russische Jugendliche abschaffen 310x205 - Pofalla will Visa-Zwang für russische Jugendliche abschaffen

Der Vorsitzende des Petersburger Dialogs und frühere Kanzleramtsminister, Ronald Pofalla, hat für eine Abschaffung des Visa-Zwangs für aus Russland einreisende Jugendliche geworben. "Wir wollen in der Arbeitsgruppe Zivilgesellschaft über die Visafreiheit von Jugendlichen reden", sagte Pofalla den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Mittwochsausgaben) mit Blick auf das nächste Treffen vom 18. …

Jetzt lesen »

Abkommen über Zurückweisung von Migranten fast wirkungslos

Abkommen ueber Zurueckweisung von Migranten fast wirkungslos 310x205 - Abkommen über Zurückweisung von Migranten fast wirkungslos

Ein Jahr nach dem Streit in der Bundesregierung um Grenzkontrollen ist klar, dass die getroffenen Maßnahmen ihre Wirkung verfehlt haben. Gerade einmal 20 Migranten seien nach ihrer Festsetzung an der österreichisch-deutschen Grenze in ein anderes EU-Land zurückgeschickt worden, teilte das Bundesinnenministerium auf Anfrage der "Welt am Sonntag" mit. Demnach seien …

Jetzt lesen »

Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschäfte per Fingerabdruck

Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschaefte per Fingerabdruck 310x205 - Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschäfte per Fingerabdruck

Immer mehr Bundesbürger erledigen ihre alltäglichen Bankgeschäfte per Fingerabdruck-Authentifizierung. Das ergab eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Demnach hätten sich 40 Prozent der Bundesbürger zwischen 18 und 29 Jahren bereits per Fingerabdruck in ihr Online-Banking oder in ihre Banking-App eingeloggt. In den übrigen Altersgruppen …

Jetzt lesen »

Irakischer ICE-Saboteur plante womöglich neue Anschläge

Irakischer ICE Saboteur plante womöglich neue Anschläge 310x205 - Irakischer ICE-Saboteur plante womöglich neue Anschläge

Der Iraker, der auf ICE-Bahnstrecken mutmaßlich schwere Unfälle verursachen wollte, plante womöglich weitere Anschläge. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Wiener Polizisten fanden in seiner Wohnung unter anderem ein Nachtsichtgerät und eine Drohne. Qaeser A. soll letztes Jahr in Bayern und Berlin versucht haben, Anschläge auf ICE-Züge zu …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit würde Zahlungen per Fingerabdruck bestätigen

Umfrage Mehrheit wuerde Zahlungen per Fingerabdruck bestaetigen 310x205 - Umfrage: Mehrheit würde Zahlungen per Fingerabdruck bestätigen

Viele Bundesbürger sind zunehmend offen dafür, bargeldlose Zahlungen mit biometrischen Daten abzusichern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Fast neun von zehn Bundesbürgern (86 Prozent) würden demnach zur Autorisierung beim Bezahlen den Fingerabdruck nutzen - bei einer Umfrage im Vorjahr waren es …

Jetzt lesen »

Jeder dritte Smartphone-Nutzer von Schadprogrammen betroffen

Jeder dritte Smartphone Nutzer von Schadprogrammen betroffen 310x205 - Jeder dritte Smartphone-Nutzer von Schadprogrammen betroffen

In den vergangenen zwölf Monaten ist jeder dritte Smartphone-Nutzer (35 Prozent) in Deutschland Opfer von bösartiger Software geworden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. 63 Prozent der Smartphone-Nutzer waren demnach in den zurückliegenden Monaten nicht von Schadprogrammen betroffen. Um das eigene Smartphone …

Jetzt lesen »

ING-Diba erntet „Shitstorm“ wegen Banking-App

ING Diba erntet Shitstorm wegen Banking App 310x205 - ING-Diba erntet "Shitstorm" wegen Banking-App

Die ING-Diba erntet derzeit einen regelrechten "Shitstorm" wegen ihrer neuen Banking-App. Das Geldhaus hatte diese Woche seine alte Kontostand-App abgeschaltet, mit der man auf dem Smartphone lediglich die Kontostände mehrerer Bankkonten abrufen, aber keine Überweisungen tätigen konnte. Genau das fanden offenbar viele Nutzer besonders gut. "Die Kontostand App haben wir …

Jetzt lesen »