Start > News zu First Class

News zu First Class

Als First-Class Cricket bezeichnet man Spiele der höchsten Kategorie im Cricket.
First-Class-Spiele bestehen immer aus zwei Innings pro Mannschaft und sind heutzutage auf mindestens drei Tage angesetzt. Während im One-Day Cricket, bei nur einem Innings pro Team, dieses jeweils auf eine bestimmte Overzahl begrenzt ist, gilt beim First-Class Cricket eine zeitliche Begrenzung für das gesamte Spiel, beispielsweise vier Tage je 6 Stunden. Seltener sind Spiele ohne Begrenzung der Spieltageanzahl.
Der Begriff wird im Deutschen häufig falsch mit Erster Liga übersetzt, hat damit aber überhaupt nichts zu tun. Darüber hinaus besitzen auch manche „Freundschaftsspiele“ diesen Status. Er ist eine Aussage über die Qualität der Mannschaften, nicht über die Wichtigkeit einer Trophäe.

Lufthansa Group steigert das operative Ergebnis

Bereinigt um Restrukturierungskosten und Einmaleffekte, hat die Lufthansa Group ihr operatives Ergebnis im ersten Halbjahr 2013 um 233 Millionen Euro gesteigert. Zwar ging das berichtete Ergebnis von 235 Millionen Euro im Vorjahr auf 72 Millionen Euro zurück. Allerdings sind im Vorjahresergebnis positive Einmaleffekte aus der Restrukturierung von Austrian Airlines und …

Jetzt lesen »

Lufthansa verbündet sich mit Luxusherstellern

Frankfurt/Main - Die Lufthansa, Europas größte Airline, wird Mitglied des sogenannten Meisterkreis, ein Verband bekannter Luxus-Marken. Die Fluggesellschaft wird nach Informationen des "Handelsblatts" an diesem Freitag offizieller Partner der Organisation, zu der Unternehmen wie die Uhren-Manufaktur A. Lange & Söhne, der Küchenhersteller Gaggenau oder der Schreibgeräte-Spezialist Montblanc gehören. Mit dem …

Jetzt lesen »

SZ: Lufthansa plant drastischen Sparkurs

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Frankfurt/Main - Die Lufthansa will nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" mit drastischen Sparmaßnahmen das Ergebnis im Passagiergeschäft um fast eine Milliarde Euro jährlich verbessern. In einem Brief an die Mitarbeiter skizziere Passagier-Vorstand Carsten Spohr laut der Zeitung Details seines Plans: So soll die Flotte …

Jetzt lesen »