Start > News zu flexibel

News zu flexibel

Kühnert sieht neues SPD-Duo nicht zwingend als Spitzenkandidaten

SPD-Vize Kevin Kühnert sieht im neuen Führungsduo seiner Partei nicht zwangsläufig die Spitzenkandidaten für die nächste Wahl. Damit werde sich die Partei befassen, wenn sie in den "Modus des Wahlkampfs" gehe, sagte er der RTL/n-tv-Redaktion. "Klar ist: Die beiden Vorsitzenden haben ein Vorschlagsrecht." Gleichwohl gebe es aber auch die Möglichkeit …

Jetzt lesen »

Der neue Mercedes-AMG GLE 63 S 4MATIC+ – Mit AMG-spezifischen Anzeigen – das MBUX Infotainmentsystem

Mit AMG-spezifischen Anzeigen: das MBUX Infotainmentsystem Das innovative Bedien- und Anzeigekonzept MBUX schafft auch in den neuen Performance SUVs eine noch engere Verbindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Passagieren. Gleichzeitig trägt die neueste Version des Infotainmentsystems zur hohen Alltagstauglichkeit bei. Emotionale Inszenierungen wie zum Beispiel der besonders markante Supersport Modus mit …

Jetzt lesen »

Grüne fordern Digitalbudget statt Digitalministerium

Die Grünen lehnen den Beschluss der CDU für ein Digitalministerium ab. Sie fordern stattdessen ein zusätzliches ressortübergreifendes Digitalbudget in Höhe von 500 Millionen Euro im kommenden Jahr: "Damit könnten sofort innovative, digitalpolitische Projekte umgesetzt werden", sagte die Sprecherin für Innovations- und Technologiepolitik der Grünen, Anna Christmann, dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Das …

Jetzt lesen »

Das BMW Motorrad Concept R 18 – Tradition und Zukunft von BMW Motorrad

Das BMW Motorrad Concept R 18 überträgt die Essenz großer BMW Motorrad Klassiker in die heutige Zeit – und verbindet damit historischen Motorradbau mit moderner Custom-Attitüde. Im Frühsommer hat die BMW Group mit dem BMW Motorrad Concept R 18 eine puristische, historisch inspirierte Ausprägung des Big Boxers auf dem Concorso …

Jetzt lesen »

Dispozinsen – ein alltägliches Problem für Sparer

Es gibt viele Menschen, die immer wieder ihr Konto überziehen. Dabei stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist, die hohen Zinsen des Überziehungskredites in Kauf zu nehmen. Sicherlich ist diese Kreditart sehr flexibel und einfach zu handhaben, aber es sollte beachtet werden, dass es hier keine Rückzahlungsrate gibt und …

Jetzt lesen »

Schweizer Privathaushalte verschulden sich häufiger

Durch die niedrigen Zinsen werden viele Privathaushalte dazu ermuntert, einen Kredit aufzunehmen. Doch früher oder später kann sich dies rächen. Die Werbung einer Online-Plattform lautet „Wie wäre es mit einem schicken neuen Wagen oder einem Motorrad? Oder mit einem Wohnmobil? Verwirklichen Sie Ihre Träume mit einem online Konsumkredit!“ Sogar Gratis-Mastercards …

Jetzt lesen »

Grüne wollen Digitalkonzerne unter EU-Kontrolle stellen

Wirtschafts- und Netzpolitiker der Grünen wollen Digitalkonzerne unter permanente EU-Kontrolle stellen. Das geht aus einem Änderungsantrag zum Leitantrag des Parteivorstands für den Grünen-Parteitag an diesem Freitag in Bielefeld hervor, über den das "Handelsblatt" berichtet. Nach Vorstellung der Antragsteller, darunter der Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion für digitale Wirtschaft, Dieter Janecek, soll unter …

Jetzt lesen »

Die BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2

Im Frühsommer präsentierte die BMW Group mit dem BMW Motorrad Concept R 18 eine puristische, historisch inspirierte Ausprägung des Big Boxers auf dem Concorso d’Eleganza der Villa d’Este am Comer See. Sechs Monate später stellt BMW Motorrad auf der größten internationalen Zweiradmesse EICMA in Mailand mit dem BMW Motorrad Concept …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsweise korrigieren Wachstumsprognose nach unten

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung korrigiert seine Wachstumsprognose nach unten. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf das neue Gutachten der Wirtschaftsweisen mit dem Titel "Den Strukturwandel meistern". Für das laufende Jahr erwarten die fünf Wirtschaftsweisen demnach ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,5 Prozent, für …

Jetzt lesen »

Merkel: E-Mobilität durch Kaufprämien und Ladeinfrastruktur fördern

Die Bundesregierung will gemeinsam mit der Autoindustrie den Wandel in der Mobilität vorantreiben. Man berate über die Zukunft des Verkehrs in der "Nationalen Plattform Mobilität", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in ihrem am Sonntag veröffentlichten Video-Podcast. Außerdem werde es dazu am Montag zum zweiten Mal im Rahmen der "Konzertierten Aktion …

Jetzt lesen »

Die Digitalisierung im Facility Management – eine Branche im Umbruch

Selbst vor der Gebäudereinigung macht die Digitalisierung nicht Halt. Aus vielen privaten Haushalten sind die Saug- und Wischroboter bereits bekannt und selbst die Fensterputzroboter setzen sich immer mehr durch. Es wird nicht mehr lange dauern, dann werden die autonomen Roboter häufiger in der gewerblichen Reinigung anzutreffen sein. Das Berufsfeld des …

Jetzt lesen »