Flip Flops

Ein Flipflop, oft auch bistabile Kippstufe oder bistabiles Kippglied genannt, ist eine elektronische Schaltung, die zwei stabile Zustände einnehmen und damit eine Datenmenge von einem Bit über eine unbegrenzte Zeit speichern kann. Im Gegensatz zu bestimmten andern Speicherarten muss jedoch die Spannungsversorgung dauernd gewährleistet sein. Das Flipflop ist als Grundbaustein der sequentiellen Schaltungen ein unverzichtbares Bauelement der Digitaltechnik und damit fundamentaler Bestandteil vieler elektronischer Schaltungen von der Quarzuhr bis zum Mikroprozessor. Insbesondere ist es sehr häufig in bestimmten Ausführungen von Computerspeicher-Chips als elementarer Ein-Bit-Speicher enthalten.

Auto

Tips for carefree driving this summer

People make many more short trips on holidays, and their complacency can increase the possiblity of accidents. Summer habits can…

Weiterlesen »
Promi

Teuer vs. günstig: Sommerprodukte

Sommerprodukte im taff-Test: teuer vs. günstig – was ist besser? Getestet werden Sonnenbrillen, Sonnencremes und was am Strand natürlich auch…

Weiterlesen »
News

Fotobücher: Schöne Momente für immer festhalten

Das Leben bietet viele schöne Momente, Eindrücke, die es gilt, festzuhalten. Blumen im Garten, ein Schmetterling auf der Blüte, Sonnenuntergang…

Weiterlesen »
Back to top button
Close