Start > News zu Flughafen Berlin-Tegel

News zu Flughafen Berlin-Tegel

50.000 Klagen gegen Airlines wegen Verspätungen

Von Januar bis Ende August haben die Amtsgerichte, die für die 15 größten deutschen Flughäfen zuständig sind, mehr als 50.000 Klagen wegen verspäteter oder ausgefallener Flüge registriert. Das geht aus Daten des Deutschen Richterbundes hervor, über die die "Rheinische Post" (Samstag) berichten. Demnach rechnen die von dem Verband befragten Gerichte …

Jetzt lesen »

Flughafenverband schlägt langfristig zwei Berliner Flughäfen vor

Flughafenverband schlaegt langfristig zwei Berliner Flughaefen vor 310x205 - Flughafenverband schlägt langfristig zwei Berliner Flughäfen vor

Der Präsident des Flughafenverbands ADV, Stefan Schulte, schlägt angesichts der Probleme am geplanten Großflughafen BER langfristig zwei Flughäfen in Berlin vor. "Eine Möglichkeit könnte sein, die Lizenz für den Flughafen zu erhalten", sagte Schulte mit Blick auf den Flughafen Tegel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Berlin werde weiter wachsen, die …

Jetzt lesen »

Flughafenchef sieht BER „im Zeitplan“

Flughafenchef sieht BER im Zeitplan 310x205 - Flughafenchef sieht BER "im Zeitplan"

Der Geschäftsführer der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Engelbert Lütke Daldrup, geht zuversichtlich in die letzten Wochen der Bauphase des Flughafens Berlin Brandenburg (BER). "Was wir im Dezember 2017 in Bezug auf Umbauten, Mängelbeseitigung und Neubauten angesetzt haben, stellt sich als realistischer Zeitplan heraus", sagte Lütke Daldrup der "Welt am Sonntag". …

Jetzt lesen »

Verkehrsminister will Flughafen Tegel offenhalten

verkehrsminister will flughafen tegel offenhalten 310x205 - Verkehrsminister will Flughafen Tegel offenhalten

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich dafür ausgesprochen, den Flughafen Berlin-Tegel auch nach einer Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER weiter zu betreiben. "Ich bin immer ein Fan von Tegel gewesen", sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Berlin sollte nochmal überlegen, Tegel offenzuhalten - und als zweites Terminal des BER zu nutzen." …

Jetzt lesen »

Tegel-Gutachter: Offenhaltung allenfalls theoretisch möglich

tegel gutachter offenhaltung allenfalls theoretisch moeglich 310x205 - Tegel-Gutachter: Offenhaltung allenfalls theoretisch möglich

Der Berliner Senat darf zurzeit nichts tun, um den Flughafen Tegel dauerhaft offen zu halten und damit den Volksentscheid umzusetzen. Zu diesem Schluss kommt der als neutraler Gutachter vom Senat eingesetzte frühere Bundesverwaltungsrichter Stefan Paetow, berichtet der RBB. Sein 72-seitiges Gutachten wurde heute im Senat beraten. Offen gehalten werden könnte …

Jetzt lesen »

Air Berlin meldet Durchbruch bei Verhandlung mit Easyjet

air berlin meldet durchbruch bei verhandlung mit easyjet 310x205 - Air Berlin meldet Durchbruch bei Verhandlung mit Easyjet

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat am frühen Samstagmorgen einen Durchbruch in den Verhandlungen mit Easyjet gemeldet. Man habe sich mit der britischen Fluggesellschaft auf den Verkauf der letzten verbleibenden Unternehmensanteile geeinigt. Nach dem Verkauf der NIKI und der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) an die Lufthansa Group, der Frachttochter Leisure Cargo …

Jetzt lesen »

Berliner CDU lehnt Tegel-Schlichtung ab

berliner cdu lehnt tegel schlichtung ab 310x205 - Berliner CDU lehnt Tegel-Schlichtung ab

Der Generalsekretär der Berliner CDU, Stefan Evers, hat einem Runden Tisch zur Zukunft des Flughafens Tegel eine deutliche Absage erteilt. Die Frage, ob der Flughafen offen bleibe, sei entschieden, sagte Evers am Freitag im RBB-"Inforadio". Daran ändere auch ein Runder Tisch oder ein Schlichter nichts mehr: "Es geht jetzt also …

Jetzt lesen »

Lindner: Berliner Senat muss Votum zu Tegel umsetzen

lindner berliner senat muss votum zu tegel umsetzen 310x205 - Lindner: Berliner Senat muss Votum zu Tegel umsetzen

Nach dem Volksentscheid für einen Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel hat der FDP-Vorsitzende Christian Lindner den rot-rot-grünen Senat dazu aufgefordert, das Votum der Bürger umzusetzen. "Der Senat ist jetzt dazu aufgerufen, alles zu unternehmen, um dem Wählerwillen politisch Geltung zu verschaffen", sagte Lindner der "Welt" (Mittwoch). Für den Fall, dass dem …

Jetzt lesen »

Berliner stimmen für Offenhaltung von Tegel

berliner stimmen fuer offenhaltung von tegel 310x205 - Berliner stimmen für Offenhaltung von Tegel

In einem in Berlin parallel zur Bundestagswahl durchgeführten Referendum hat sich am Sonntag eine Mehrheit für die Offenhaltung des Flughafens Tegel ausgesprochen. Nach Auszählung von 84 Prozent aller Wahlbezirke lagen die Befürworter mit 56,1 Prozent deutlich vorn, die zusätzlich geforderte Zustimmung eines Viertels aller Wahlberechtigten war zu diesem Zeitpunkt bereits …

Jetzt lesen »