Stichwort zu Flughafen Tegel

Der Flughafen Berlin-Tegel „Otto Lilienthal“ ist der größere der beiden Verkehrsflughäfen im Großraum Berlin. Im Jahr 2013 wurden hier 19,59 Millionen Fluggäste abgefertigt. Gemessen an den Passagierzahlen lag der Flughafen damit an vierter Stelle in Deutschland.
Der Flughafen ist die Heimatbasis der Fluggesellschaft Air Berlin. Betreiber des Flughafens ist die Berliner Flughafen-Gesellschaft mbH, eine Tochtergesellschaft der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Im Zuge der geplanten Fertigstellung des Ausbaus des Flughafens Schönefeld zum Flughafen Berlin Brandenburg sollte der Flughafen Berlin-Tegel ursprünglich am Abend des 2. Juni 2012 geschlossen werden. Im Januar 2013 wurde bekannt, dass der Flughafen Berlin Brandenburg aus verschiedenen Gründen bis auf Weiteres nicht eröffnet werden kann, sodass der Flughafen Tegel geöffnet bleibt.

Städte klagen über Engpass bei Flüchtlingsunterkünften

Angesichts stark steigender Flüchtlingszahlen schlagen Deutschlands Städte und Gemeinenden Alarm. „Wir sehen deutlich, dass die Aufnahmekapazitäten in vielen Städten ausgeschöpft sind“, sagt der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Helmut Dedy, der „Süddeutschen Zeitung“. Der Verband mahnte umgehende Hilfen an. „Bund und Länder müssen mehr eigene Immobilien unbürokratisch und mietfrei für die Unterbringung von Geflüchteten bereitstellen“, forderte Dedy. Zudem müsse sich der …

Jetzt lesen »

Kipping fürchte „rechte Mobilisierung“ durch Gaskrise

Berlins Sozialsenatorin Katja Kipping (Linke) warnt vor „rechter Mobilisierung“ bei Demonstrationen in der Gaskrise. Auf die Frage, ob sie soziale Unruhen fürchte, sagte Kipping der „Welt“ (Montagausgabe): „Ich habe keine Angst vor sozialen Protesten. Aber problematisch wird es, wenn es eine rechte Mobilisierung gibt, unterstützt von Putin-Getreuen und Querdenkern.“ Es bestehe die Gefahr, dass die realen Härten und die allgemeine …

Jetzt lesen »

Letzter Flug vom Berliner Flughafen Tegel gestartet

In Berlin ist am Sonntag der letzte Flug vom Flughafen Tegel gestartet. Die Maschine der Air France hob um 15:39 Uhr ab. Ziel ist Paris. Ursprünglich sollte Flug AF1235 bereits 15 Uhr starten. Der Airbus A320 drehte aber noch eine Ehrenrunde und wurde im Anschluss von der Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne verabschiedet. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hatte sich …

Jetzt lesen »

Stasi spionierte Flughafen Tegel aus

Die DDR-Staatssicherheit hat den Flughafen Tegel im Kalten Krieg systematisch ausspioniert. Das berichtet die „BZ am Sonntag“ unter Berufung auf die Stasi-Unterlagenbehörde. Auf Antrag der Zeitung wurden demnach Akten über den Flughafen freigegeben, der am 8. November geschlossen werden soll. Daniela Münkel, Forschungsprojektleiterin beim Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, sagte der „Die Unterlagen zeigen, dass die Staatssicherheit am Flughafen Tegel aktiver …

Jetzt lesen »

BER-Flughafenchef hofft auf schnelle Erholung bei Privatreisen

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg (BER) könnte nach einem Abflauen der Coronakrise schneller wieder auf Wachstumskurs gehen als andere Flughäfen. Das liege am hohen Anteil von Privatflügen an den Berliner Flughäfen, sagte der Chef der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Engelbert Lütke Daldrup, der „Welt am Sonntag“. Die Menschen reisten wegen der hohen touristischen Attraktivität gezielt in die Hauptstadtregion. „Wir gehen …

Jetzt lesen »

Nawalny mit Polizeieskorte in Charité gebracht

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist am Samstagmorgen nach der Landung am Flughafen Tegel mit einer Polizeieskorte und mehreren Krankenwagen in die Charité gebracht worden. Auch ein Rettungs-Lkw der Bundeswehr war an dem aufwändigen Transport beteiligt. „Der Zustand von Navalny während des Fluges und nach Landung ist stabil“, zitierte zuvor die „Bild“ den Filmproduzenten Jaka Bizilj, der an der Organisation …

Jetzt lesen »

Berlin: Flughafen Tegel vor dem Aus

Der Berliner Flughafen Tegel steht vor dem vorzeitigen Aus: Bereits am 15. Juni kann der Airport vorläufig schließen. Ob Tegel bis zur geplanten Eröffnung des neuen Flughafens BER nochmal öffnet, hängt von der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie ab.

Jetzt lesen »