News zu FMC

FMC Technologies ist ein amerikanisches Öl-Serviceunternehmen mit Hauptsitz in Houston, Texas, das 2000 von der FMC Corporation abgespalten wurde. Das Angebot umfasst unter anderem Systeme für unterseeische Ölförderung, Messtechnik und Bohrequipment. FMC Technologies unterhält 27 Werken in 16 Ländern und beschäftigt 11.500 Mitarbeiter.
2010 wurde FMC Technologies von der Zeitschrift Fortune zur “ World’s Most Admired Oil and Gas Equipment, Service Company“ ernannt, vor deutlich größeren und bekannteren Wettbewerbern wie Schlumberger und Halliburton.

DAX startet im Minus – Gaspreisanstieg setzt sich fort

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.410 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,0 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Richtig gut lief es zunächst entgegen dem Trend nur für die Aktien von Fresenius …

Jetzt lesen »

DAX auch am Mittag im Minus – Embargo-Pläne treiben Ölpreis an

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.005 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Federal Reserve sind die Anleger eher zurückhaltend. Es gilt als sicher, dass die Fed …

Jetzt lesen »

Aktien im Fokus: Fresenius steigen und FMC fallen

Die Aktien des Medizinkonzerns Fresenius und seiner Dialysetochter FMC haben nach Quartalszahlen unterschiedliche Wege eingeschlagen. FMC leidet unter einem weiteren Gewinneinbruch. Bei Fresenius ist es aber nicht so schlecht gelaufen wie befürchtet.

Jetzt lesen »

DAX startetet kaum verändert – Fed-Protokolle erwartet

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.425 Punkten berechnet. Das entspricht einem minimalen Plus im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Unter anderem werden am Abend neue Protokolle der US-Notenbank Fed erwartet. Marktbeobachter rechnen mit Hinweisen …

Jetzt lesen »

DAX legt auch am Mittag deutlich zu – Ölpreis dreht ins Plus

Die Börse in Frankfurt hat auch am Dienstagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.705 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 2,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Delivery Hero, Hellofresh und Continental. Minimale Verluste verzeichnen …

Jetzt lesen »

DAX dreht am Mittag ins Minus – Ölpreis steigt wieder stark

Der DAX ist am Mittwochmittag ins Minus gedreht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.365 Punkten berechnet. Das entspricht einem Abschlag von 0,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Einige Werte können dennoch zulegen, unter anderem FMC, Henkel und Sartorius. Starke Verluste verzeichnen unterdessen die Anteilsscheine von Delivery Hero, …

Jetzt lesen »

DAX startet im Plus – Inflation bleibt bestimmendes Thema

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 14.500 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Daimler Truck, Sartorius und FMC. …

Jetzt lesen »

DAX auch am Mittag im Plus – Ukraine-Konflikt weiter im Blick

Die Börse in Frankfurt hat auch am Mittwochmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.805 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Damit trotzen die Anleger der weiter anhaltenden Ukraine-Krise. Die Lage ist aber weiter angespannt – die Verunsicherung ist …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Plus – FMC vorne

Der DAX hat am Dienstagmittag deutlich im Plus geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 15.640 Punkten berechnet und damit 1,1 Prozent über Vortagesschluss. Fast alle Werte befanden sich am Mittag im Plus. Marktbeobachtern zufolge bleibt die Volatilität an den Märkten bestehen, trotz deutlicher Kursgewinne bleibt die Anspannung …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Starke ZEW-Daten lassen Anleger kalt

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.750 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren fielen im Januar …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – Ruhiger Handel am US-Feiertag

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.945 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,4 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Deutlich zulegen können unter anderem die Aktien von FMC, Qiagen und Merck. Mehr als ein Prozent im Minus sind …

Jetzt lesen »