Stichwort zu FMC

FMC Technologies ist ein amerikanisches Öl-Serviceunternehmen mit Hauptsitz in Houston, Texas, das 2000 von der FMC Corporation abgespalten wurde. Das Angebot umfasst unter anderem Systeme für unterseeische Ölförderung, Messtechnik und Bohrequipment. FMC Technologies unterhält 27 Werken in 16 Ländern und beschäftigt 11.500 Mitarbeiter.
2010 wurde FMC Technologies von der Zeitschrift Fortune zur “ World’s Most Admired Oil and Gas Equipment, Service Company“ ernannt, vor deutlich größeren und bekannteren Wettbewerbern wie Schlumberger und Halliburton.

DAX startet freundlich – BMW lässt deutlich nach

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.690 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,7 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Mit BMW, der Allianz, der Deutschen Post, Continental und Vonovia hatte am Morgen gleich fünf DAX-Konzerne neue Geschäftszahlen vorgelegt, die unterschiedlich aufgenommen worden. Aktien …

Jetzt lesen »

DAX lässt am Mittag kräftig nach – Alle Werte im Minus

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag kräftigte Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.505 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 2,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Für schlechte Stimmung sorgte offenbar die Veröffentlichung der Quartalszahlen mehrerer DAX-Unternehmen. Die Deutsche Börse, Fresenius, FMC, Volkswagen, Heidelbergcement und Linde hatten zuletzt Bilanzzahlen vorgelegt. An der Spitze der …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – FMC-Aktie lässt kräftig nach

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.080 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachter sehen die ermutigenden Äußerungen aus China im Handelsstreit mit den USA als Grund für die positive Stimmung unter den Anlegern. An der Spitze der Kursliste stehen am Mittag …

Jetzt lesen »

DAX kaum verändert – FMC-Aktie mit kräftigem Kurssprung

Am Dienstag hat sich der DAX kaum verändert gezeigt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.939,62 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,02 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Fresenius Medical Care (FMC) mit einem kräftigen Kurssprung von über fünf Prozent im Plus, gefolgt von den Aktien von …

Jetzt lesen »

DAX startet leicht im Minus – FMC und Fresenius legen stark zu

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.920 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Fresenius Medical Care und Fresenius entgegen dem Trend stark im Plus. Beide Konzerne hatten …

Jetzt lesen »

DAX lässt deutlich nach – FMC-Aktie mit kräftigem Kurseinbruch

Am Dienstag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.436,55 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,85 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Vonovia mit deutlichen Kursgewinnen von über einem Prozent im Plus, gefolgt von den Aktien von Adidas und von Eon. Die Anteilsscheine …

Jetzt lesen »

DAX startet im Minus – Thyssenkrupp hinten

Der DAX ist am Freitag mit deutlichen Abschlägen in den Handel gestartet. BMW, Vonovoia und FMC wurden ex-Dividende gehandelt und waren dementsprechend am Ende der Kursliste, Thyssenkrupp war damit der eigentlich schwächste Wert. Die FAZ hatte am Morgen berichtet, dass die französische Naval Group für den Fall, dass der Mischkonzern unter Druck der Aktionäre zum Verkauf bereit sei, sich für …

Jetzt lesen »

DAX dreht am Mittag ins Minus – FMC-Aktie legt deutlich zu

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 12.280 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Fresenius Medical Care, Wirecard und Fresenius entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien von Continental, Bayer und Thyssenkrupp rangieren gegenwärtig …

Jetzt lesen »

DAX deutlich im Plus – Fresenius legt stark zu

Am Mittwoch hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.401,97 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,82 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Fresenius mit starken Kursgewinnen von über vier Prozent im Plus, gefolgt von Fresenius Medical Care und von Continental. Marktbeobachter sehen die …

Jetzt lesen »

DAX startet im Plus – FMC und Fresenius nach Bilanzzahlen vorne

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.385 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,7 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Fresenius Medical Care, Fresenius und Wirecard kräftig im Plus. Sowohl Fresenius als auch die Fresenius-Dialysetochter …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag über 11.600 Punkten – FMC vorne

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.615 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Fresenius Medical Care mehr als acht Prozent im Plus. Marktbeobachtern zufolge sorgte ein Referendum in Kalifornien für gute Stimmung …

Jetzt lesen »